Frage von 360noskope, 71

Richtfunk 6k Leitung langsam und HighPing in Games?

Hay also wir haben eine 6.000 kbits Leitung. Läuft über LNET(Richtfunk). Normale Internetseiten und YouTube und so haben immer sehr langsam geladen, bis gestern. Da haben wir unsere Fritzbox geupdatet. Seitdem laden diese Seiten und Videos und auch Instagram schneller. Aber in Onlinespielen wie Minecraft hab ich einen extremen Ping... Der Ping bewegt sich zwischen 100 und 1500ms... So macht das zocken keinen spass, und ist stressig. Als wir bei LNET abgerufen haben und gefragt haben ob wir irgendwie in einem Empfangsloch oder so sind meinten die unsere Antenne hätte den besten Empfang zur Richtfunkleitung... Weiss jemand was ich machen kann damit ich vernünftig spielen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von netzy, Community-Experte für Router, 44

der Ping in MC sagt nicht wirklich was aus, kann ja auch an deren Servern bzw. an der Verbindung zu deren Servern liegen

mach mal einen Ping an LNET, Google, Heise usw. oder http://speedtest.net/

die Funkverbindung selbst "verliert" nur minimal wenn diese OK ist

Kommentar von 360noskope ,

Von 6.000 Kbits kommen 2.200 an. Ping 60ms aber das hilft mir nicht bei meinem OnlineGame Problem

Kommentar von netzy ,

ist mir schon klar das dir das nicht beim Zocken hilft, wollte dir nur zeigen, das dein Ping-Problem nicht an deinem Router oder an deiner Leitung liegen muß, an der Server-Auslastung/-Verbindung kannst du nichts ändern

WIN+R, cmd (OK), ping www.google.de (Enter)
oder für einen Dauerping hinten noch ein Leerzeichenn und -t oder /t anhängen (Beenden mit Strg+C)

Antwort
von LiemaeuLP, 52

Hmm, ansich würde ich sagen zu einem anderen Anbieter wie 1x1 und vllt wenn möglich auf eine 50.000 Leitung oder besser umsteigen.
Du kannst ja mal versuchen den Router neuaufzusetzten, hilft manchmal was

Kommentar von 360noskope ,

Leider wohnen wir in einem Dorf wo 6k Richtfunk schon das beste ist... Wir würden ja wechseln aber haben nicht die Möglichkeit

Antwort
von FameBro1998, 44

Mit einer 6000k Leitung kannst du nicht viel erwarten ich habe 16000k und das ist schon nur der schlechte Standard. Mein Tipp: Besorg dir ne neue Leitung.

Kommentar von 360noskope ,

Glaubst du nicht, dass wenn es gehen würde, dass ich es nicht schon längst getan hätte?Es gibt in unserem Kaff nur höchstens 6k Richtfunk

Kommentar von FameBro1998 ,

ok hab ich mir schon fast gedacht also dann würde ich drauf achten dass im WLAN keine Downloads auf anderen Geräten laufen. Die Router Firmware aktualisieren. Was für einen Router habt ihr genau bzw wie alt ist der?

Kommentar von 360noskope ,

Fritzbox 7270 gestern aktualisiert... 2 Jahre alt glaub ich...

Kommentar von FameBro1998 ,

ok der ist schon ziemlich gut an dem wird es wohl kaum liegen. sorry ich kann dir nicht weiterhelfen wie gesagt ne neue Leitung ist ech das einzige was deinen Ping stark verbessern würde aber wenn das nicht möglich ist ist halt k.ac. ke. viel Glück dir auf jeden Fall noch bei der Findung einer Lösung für das Problem. lG FameBro

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community