Frage von Reiterherz, 74

Richter war Reitlehrer?

Hallo ihr lieben,
also ich habe morgen ein E-Springen mit meiner RB.
Einer von den beiden Richtern war mal meine Reitlehrerin, bis vor einem halben Jahr.
Dies allerdings mit einem anderen Pferd und auch nur Dressur, gesprungen bin ich damals mit keinem Pferd.
Nun ist meine Frage ob das so erlaubt ist? Ich meine wenn sie meine jetzige Reitlehrerin ist wäre das ja verständlich.
Aber ich reite ja nun ein anderes Pferd und auch Springen und nicht Dressur. Da darf es dann doch eigentlich keine Probleme geben oder?
Meistens ist dann ja der Richter der leidtragende wenn ein Reitschüler die Prüfung Reiter die er richtet, und ich will meiner ehemaligen Trainerin ja nichts Böses 😅
Danke 😊

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 22

Was soll da micht erlaubt sein.? Wiseo?

Du stehst doch nicht vor Gericht, wo " Befangenheit" angelastet werden könnte. Du willst ein Springen reiten, wo jeder mitzählen kann, wieviel Stangen du runter reißt. 

Kommentar von Reiterherz ,

Doch das ist es ja, wegen Befangenheit gibt es die Regelung dass der Trainer seinen Reitschüler nicht richten darf. Ich hab da mal was von 18 Monaten gehört die man nicht mehr bei ihm reiten darf wenn man mit demselben Pferd mit dem man im Unterricht geritten ist in einer Prüfung startet die von dem Trainer gerichtet wird.  

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für reiten, 29

Warum sollte es da Probleme geben? Die Richter, die ich kenne, unterrichten auch und dass man sich da mal auch auf dem Turnier begegnet, ist irgendwo logisch. Dass man sich, wenn man inzwischen einen anderen Trainer hat, auch irgendwo mal wieder begegnet, ist auch nichts unnormales. Das hat aber keinen Einfluss auf die aktuelle Arbeit.

Antwort
von trabifan28, 31

Bin jetzt nicht der geborene Turnierreiter, aber soweit ich weiß sollte es keine Probleme geben, warum auch?

Sie ist ja nicht mehr deine RL. Du reitest ein ganz anderes Pferd. Eine ganz andere Disziplin.

Antwort
von Dahika, 27

Das ist lange her. Mach dir da keine Sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community