Richter oder Anwalt--- was ist eurer Meinung nach schöner?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Magst Du gern in Konflikten leben, u. U. mit Gewissensqualen?

Dann werde Richter. Neben den Gesetzen, die Du zu beacchten hättest, müsstest Du versuchen "gerecht" zu sein.

Als Anwalt habe ich es relativ leicht. Ich habe einen Mandanten und bemühe mich (auch bei einem eindeutig schuldigen (und geständigen) um ein optimales Ergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anwalt kann jeder Jurist werden, Richter wird man nur mit sehr guten Noten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung