Frage von Asiate88, 25

RFID möchte wissen was ihr über die implante denkt die in unseren körper gespritzt werden seid ihr dafür oder dagegen?

ich sage nur Gläsener Mensch und bin gegen total überwachung

https://de.wikipedia.org/wiki/Gläserner_Mensch_(Datenschutz)

vllt sagt manchen auch was, was in der Offenbarung steht...

Antwort
von Asiate88, 11

http://deutschelobbyinfo.com/tag/rfid-chip/ mehr zu dem Thema wenn es PFLICHT ist 

Kommentar von Asiate88 ,

der chip beinhaltet funktion die mich doch sehr beunruhigen...

bei gesundheit oder wahrscheinlich auch 

die Krankenversicherungen:

Implantate, die einen direkten Draht zu Ihrem Arzt haben, entwickeln britische Wissenschaftler. Beim „Projekt Proteus“ geht es um Cyber-Pillen mit Mikroprozessoren, die sofort Textnachrichten an den behandelnden Arzt schicken, sobald der Patient seine Medikamente nicht ordnungsgemäß einnimmt

Steuerung des hormonhaushalts oder überwachung der Körperfunktionen :

Am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge, Massachusetts (USA) wird derzeit ein Chip entwickelt, der eines Tages die Anti-Baby-Pille ersetzen könnte. Er soll 16 Jahre halten und kleine Mengen an empfängnisverhütenden Hormonen abgeben. Gesteuert wird er durch eine externe Fernbedienung.

und Hauptgrund durch Staat wegen der Terror Anschläge:

Das US-Militär hat bereits Programme gestartet, in denen Soldaten mit RFID-Chips ausgestattet wurden, damit Truppenbewegungen automatisch und weltweit verfolgt werden können. Mit dieser Technologie wird also jeder Mensch mitsamt Aufenthaltsort eindeutig identifizierbar – Kritiker sehen darin den totalen gläsernen Bürger und warnen vor Missbrauch und dem Verlust der Privatsphäre.Befürworter heben den Vorteil der verbesserten Verbrechensbekämpfung hervor, zudem könnten vermisste bzw. entführte Kinder schnell gefunden werden.

kurz gesagt weiß man wann und wo wir in Zukunft unsere Notdurft verrichten :O

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community