Frage von ratlos123rat, 70

Rezeptfreies Mittel bei starker Nervosität, Neurexan?

Hallo, In letzter Zeit bin ich sehr oft so nervös, dass mir schlecht wird und ich total unruhig werde. Vor allem in Prüfungssituationen, aber auch in völlig normalen Situationen wie z.B auf Festen. Demnächst steht auch ein Date an und wenn ich schon daran denke wird mir schlecht und nervös, obwohl ich mich eigentlich darauf freue... Es kommt mir so vor wie wenn ich mir manchmal selber einbilde, "was ist, wenn mir jetzt schlecht wird" und damit die Nervosität auslöse...

Gibt es denn gute, rezeptfreie Mittel die Ihr mir empfehlen könnt? Könnte ich Neurexan in so einem Fall mal testen?

Mfg

Antwort
von Stachelkaktus, 46

Wusstest du, dass sogar bewusstes, tiefes Durchatmen beruhigen kann? Wenn man aufgeregt ist, beschleunigt sich automatisch die Atmung. Umgekehrt kann man mit einer bewusst langsamen und tiefen Atmung das Nervensystem beruhigen.

Für Fortgeschrittene: noch besser wirkt die Wechselatmung (Pranayama). Die geht so: mit zwei Fingern abwechselnd je ein Nasenloch zuhalten. Ausgehend von der Ausatmung dann immer wechseln: links ausatmen, links einatmen. Rechts ausatmen, rechts einatmen. 

Alles Gute!

Antwort
von Seelenkaktus, 49

Vergiss all die Pseudomittelchen. Versuch es mal mit Entspannungsübungen und welche die Dein Selbstbewusstsein stärken. Alles Gute.

Kommentar von ratlos123rat ,

Danke. Kannst du mir bestimmte Entspannungsübungen empfehlen?

Kommentar von Seelenkaktus ,

Schau mal im Netz nach diesen Übungen. Versuch Dich auf Deinen Atem zu konzentrieren. Oder wenn ganz außer Panik bist versuche Dich zu erden. Schau Dich um dann dort wo Du bist und zähle Dinge und Farben auf die Du siehst. 

Antwort
von Rosenbaum, 50

Neurexan ist ein homöopathisches Arzneimittel. Ob es wirkt, sei mal dahingestellt, aber testen kannst Du es auf jeden Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community