Rezepte für Kosmetik (vegan)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist jetzt zwar kein Rezept, aber soweit ich mich erinnere hat Lush doch viele gute vegane Produkte. 

Ich kann mich aber auch irren. 

Wollte ich nur mal so als nett gemeinten Tipp schreiben. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut, aber auch nicht unendlich haltbar sind Salben/Cremes, die mit Kokosöl und Bienenwachs hergestellt werden. Manchmal mach ich so was selbst.

Wenn du dann noch bestimmte "Zwecke" in die Creme einbauen willst, kannst du Pflanzen im Kokosfett ausziehen. Dazu einen kleinen Topf mit Kokosöl füllen und auf ganz kleiner Flamme die Pflanzen einige Stunden ausziehen.

Auch im Kühlschrank hält so was aber nicht ewig.

Mir ist das zu fettig, daher mach ich das nicht mehr.

Ein absolut veganes, supergeniales und rückfettendes Peeling ist gebrauchtes Kaffeepulver.

Für alle anderen Dinge weiche ich dann doch lieber auf die fertigen Produkte aus, weil z.B. ein Make-Up herzustellen ein Akt sondergleichen ist. Du brauchst eine gute Basiscreme und Pigmente. Da muß man erst mal gescheite Quellen zu finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?