Frage von Mitey, 53

Rezept Tiramisu ohne Alkohol Menge?

Ich wollte Tiramisu ohne Alkohol machen aber ich finde kein passendes Rezept zu der Menge der Zutaten die ich habe. vielleicht kann mir jemand helfen. Kann man damit überhaupt Tiramisu machen. 500g mascapone 300g Zucker 3 p. Vanillin Z. 200g löffelbiskuits Kaffe und Kakao vorhanden. Danke :)

Antwort
von TechnologKing68, 26

Du nimmst einfach eine durchschnittlich grosse Gratin-Schale, dann reihst du die Biskuits so an, dass sie in die Schale passen, ohne übereinander zu liegen. Dann giesst du Kaffee drüber, mindestens bis sich die Biskuits vollgesogen haben, wenn du Kaffee magst, mehr.

Die Mascarpone und den Rest bereitest du nach Rezept zu und füllst die Gratin-Schale mit der Mascarpone-Mischung auf, bis sie randvoll ist, aber nicht überläuft, dabei darf die Schicht ruhig 2 - 3 Mal höher sein, als die Schicht Biskuits. 

Zum Schluss streust du das Kakaopulver drüber, bis die Mascarpone gut bedeckt ist.

Kommentar von Mitey ,

Danke :) mein Problem ist ich weiß nicht wie viel ich von was nehmen soll.  Ich hab ein Rezept gefunden da stehen aber Eier mit drauf. Kann ich die Eier einfach weg lassen :/ ?! 

Kommentar von TechnologKing68 ,

Die Mascarpone ist mit den Eiern zu vermengen. Erstmals wird das Eigelb schaumig geschlagen und mit dem Zucker vermischt, dann wird steifgeschlagenes Eiweiss druntergemischt, fertig ist die Masse, die auf die Löffelbiskuits kommt. 

Im Rezept müsste ja stehen, wie viele Zutaten es für wie viele Personen braucht, dann kannst du hochrechnen.

Antwort
von jule2204, 14

200ml starker Kaffee (Instant)
Amaretto 3 - 4 EL (lässt du einfach weg)
3 Eigelb
75g Zucker
250g Mascapone
ca. 120g Löffelbikuits
Kakaopulver

Die Löffelbikuits in den mit Amaretto gemischten Kaffee tauchen und in eine eckige Form auslegen.
Den Mascapone mit Eigelb und dem Zucker verrühren.
Die Creme auf die Biskuits streichen und eine zweite Schicht machen (obere Schicht Mascaponecreme).

Das Tiramisu mindestens 6-8 Stunden (besser ist über Nacht) abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
Vor dem servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Schmeckt super lecker. Ich habe ihn allerdings noch nie ohne Alkohol gemacht.

Kommentar von Mitey ,

Kann ich die Eier weg lassen ?! Hab nämlich keine da.  

Danke schonmal für das Rezept 

Kommentar von jule2204 ,

Ohne Ei geht das leider nicht. Aber vielleicht findest du eins bei Chefkoch.de
Oder besorg dir Eier beim Nachbarn. Kannst ihm/ihr ja dafür eine Portion Tiramisu abgeben.

Antwort
von adabei, 14

Du brauchst doch nur den Alkohol einfach wegzulassen. Es reicht doch, die Löffelbiskuit einfach nur in Kaffee zu tränken.

Antwort
von Goodnight, 24

Klar geht das du ersetzt die Menge des Alkohols auch mit Kaffee.

Antwort
von Vivibirne, 6

Lass den alk einfach weg & nimm bananen oder erdbeeren oder aroma

Antwort
von herja, 29

such dir ein Rezept von den 1000 aus: http://www.chefkoch.de/rs/s0/tiramisu/Rezepte.html

Antwort
von gschyd, 18

Hast Du auch noch 4 Eier - dann ginge dieses http://de.allrecipes.com/rezept/11713/alkoholfreies-tiramisu.aspx

Antwort
von sikas, 6

für einen Vegan Moslem haben wir das ei durch banane und den alk durch reduzierte Mandelmilch ersetzt und die Milch/Sahneprodukte mit Soja produkten und Mandelsahne. war richtig gut.

LG sikas

Antwort
von cc2015, 15

Kein Problem. Lass den Alkohol weg und verwende stattdessen etwas mehr Kaffee. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community