Frage von Schrollbusch, 25

Rezept für Fußpflege?

Meine Mutter befindet sich im Altenpflegeheim. Mir wurde durch meine Fußpflegerin mitgeteilt, dass man ein Rezept für diese Tätigkeit durch den Hausarzt erhalten kann. Stimmt das?

Antwort
von sternchen01973, 12

Hallo,nur wenn ihre Mutter Diabetikerin ist und eine Folgeerkrankung wie z.B. Neuropathie dabei hat. Einfach beim Hausarzt oder auch Diabetologen nachfragen, nur die können/dürfen das entscheiden. Hat sie kein Diabetes steht ihr leider keine Verordnung (Heilmittelverordnung) zu.

Allerdings darf dann auch nur ein/e Podologe/in die Behandlung durchführen, und kein/e normale/r Fußpfleger/in.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten