Frage von Imkerforbees, 35

Revell-Schiff zu RC?

Hallo,

Ich baue manchmal Revell Modelle und habe vor mir als nächstes die Aida 1:400 vorzunehmen. Ich dachte mir, wenn icv das schon mache, kann ich sie auch gleich zum RC-Schiff umbauen. Meine Fragen: 1) Kann mir jemand Tipps zu diesem Vorhaben geben? 2) Wie rechne ich den Tiefgang aus?

Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von breklov, 10

Hallo,

wie Du bei so einem kleinen Schiff den Tiefgang berechnest, kann ich Dir leider nicht helfen.

Habe mir allerdings den Bauplan der AIDA angeschaut. Dort ist die Wasserlinie eingezeichnet bzw. angezeichnet. Sie ist mit einem B gekennzeichnet und die Farbe dafür setzt sich folgendermaßen zusammen :

B = 75% Rost matt (Farb-Nr.83) + 25% Ferrari-Rot glänzend (Farb-Nr. 34)

Deshalb mein Tip:

Baue den Rumpf zusammen, Kennzeichne die Oberkante der Wasserlinie (z.B. mit einem Bleistift), setze den Rumpf in eine Wanne mit Wasser und fülle diesen ebenfalls LANGSAM mit Wasser, bis der Rumpf soweit eintaucht, dass die Oberkante der Wasserlinie erreicht ist. Evtl. vorhandene Öffnungen für RUDER und ANTRIEBSWELLE klebst Du vorher mit Klebeband ab.

Hat das Schiff beim Tiefgang die Wasserlinie erreicht, wiegst Du die im Rumpf enthaltene Wassermenge. Oder Du misst die Wassermenge mit Hilfe eines Messbechers (1ml Wasser = 1 Gramm Gewicht) und Du weißt wie schwer Dein Schiff werden darf.

Davon ziehst Du das Gewicht der "Aufbauten" ab und hast das Gewicht, das Dir für Motor, Lenkservo, Empfänger, Akku usw. zur Verfügung steht.

Als Antrieb würde ich einen Motor aus einem Mini-Servo nehmen. Der ist 1. sehr klein und 2. sehr leicht. Und lässt sich mit einem 1zelligen (3,7V) LiPo-Akku antreiben.

Als Akku würde ich Dir, wie oben schon erwähnt, einen 1zelligen LiPo-Akku mit max. 500mA/h empfehlen. Diese sind auch recht klein und leicht.

Du kannst ja, wenn Du willst, hier mal nachschauen:

http://shop.kkpmo.com/index.php

http://www.sol-expert-group.de

Hier bekommst Du evtl. alles was Du für den RC-Betrieb benötigst.

Oder Du googlst mal RC-Micromodellbau oder 1:87 RC-Modellbau oder so ähnlich.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas helfen und wünsche Dir viel Spaß bei Deinem Vorhaben

Antwort
von Nibo2002, 21

Mit dem Tiefgang kann ich dir nicht wirklich helfen,aber mein Hobby ist dass selbe.Ich liebe Revell Modelle.Aber zur Sache!Kommt drauf ob Innen genug Platz is(Modell).Da müsste dann ja auch der Motor etc. rein.Informiere dich doch mal im Conrad 

Antwort
von melonmanjan, 12

Der Tiefgang ist die Tiefe, die im Wasser liegt

Kommentar von Imkerforbees ,

du hast die frage nicht verstanden oder?

Kommentar von melonmanjan ,

Ich habe die Frage verstanden. Deine Frage war ja, wie man den Tiefgang ausrechnet, das weiß ich zwar nicht und ob das überhaupt geht weiß ich auch nicht, aber es ist am leichtesten dem Tiefgang so vom Modell zu übernehmen. Falls dies deine Frage nicht beantwortet, brauche ich mehr Details um deine Frage fachgerecht zu beantworten.

Kommentar von Imkerforbees ,

Meine Frage war "Wie rechne ich den Tiefgang aus, sprich wie tief muss ich ihn bauen, damit das Schiff schwimmt. Deine Antwort hätte eher die Frage "Was ist der Tiefgang?" beantwortet, aber diese habe ich nicht gestellt.

Kommentar von melonmanjan ,

Da hast aber gefragt wie man den Tiefgang ausrechnet, aber wie ich es jetzt verstanden habe, willst du das Volumen und Gewicht ausrechnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community