Frage von 12D34, 261

Rettungsmesser erlaubt: Ist das Walther Rettungsmesser ERK gelb als Rettungsmesser bei der Feuerwehr erlaubt?

Ich habe ien Frage bezüglich der Rettungsmesser. Ist das Walther Rettungsmesser ERK gelb http://www.kotte-zeller.de/Walther-Rettungsmesser-ERK-gelb.htm?websale8=kotte-ze... nach em Waffenrecht für die Feuerwehr erlaubt oder nicht? Wie sieht es mit der Klinge aus?

Antwort
von OnkelSchorsch, 180

Bei der Berufsausübung als Feuerwehrmann oder auch beim Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr darfst da das Teil tragen. Steht übrigens auch bei der von dir selbst verlinkten Seite, musst du nur mal auf den Informationslink klicken.

Kommentar von Pinzgauer712K ,

Sorry, das ist so nicht richtig. Die Feuerwehren sind dazu berechtigt, ihren Mitgliedern für die Einsätze Rettungsmesser zu genehmigen. Um genehmigungsfähig zu werden, muß ein Messer aber ersteinmal eine Einstufung vom BKA als Rettungsmesser haben. Und diese Einstufung hat dieses Messer nicht, weil bestimmte genau definierte Funktionen nicht vorhanden sind.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Eher weil es gar nicht nötig ist.

Das Verbot des Führens gilt nicht, sofern ein berechtigtes Interesse vorliegt.

Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere immer dann vor, wenn das Führen der Gegenstände im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.

Es geht hier um den sogenannten sozialadäquaten Gebrauch von Messern, sei es nun aus beruflichen Gründen oder auch in der Freizeit, wie dies zum Beispiel bei Wanderern, Pfadfindern, Campern, Anglern und Jägern der Fall ist.

Antwort
von Pinzgauer712K, 107

Messer mit Einhandöffnung unterliegen in Deutschland dem Führungsverbot. Einzige Ausnahme sind tatsächlich Rettungsmesser. Du mußt allerdings nachweisen können, daß Du ein Rettungsmesser mit einem berechtigten Interesse benötigst. Hinzukommt, daß ein Retttungsmesser erst dann ein Rettungsmesser ist, wenn es eine BKA-Zulassung als Rettungsmesser hat. Die Voraussetzungen hierfür erfüllt das von Dir angeführte Messer nicht. Nebenbei: Ich war im Rettungsdienst und wurde von der Polizei gebeten, mein sündhaft teures Rettungsmesser von Fox lieber zu entsorgen. Ich hätte gedacht, ich hätte ein berechtigtes Interesse. Ein Polizist könnte das anders sehen, hierfür hat er einen polizeilichen Ermessensspielraum. Nicht zuletzt solltest Du bei der Feuerwehr nicht selbstgekaufte Ausrüstung verwenden. Unter Umständen könnte Dein Versicherungsschutz verfallen.

Antwort
von Nijori, 135

Vermutlich würde der Seilcutter im Griff das ganze wirklich als Rettungsmesser durchgehen lassen und damit für den Feuerwehrgebrauch zulässig machen, aber die Klingenform ist eben nicht die Rettungsmesser übliche und könnte andere Interpretationen zulassen.

Das hat man von 10000 verschachtelten Artikeln in einer unnötig komplizierten Gesetzgebung nur für ein scharfes Stück Metall. : /


Antwort
von PatrickLassan, 224

Das Messer fällt unter das Führungsverbot nach § 42a Waffengesetz (feststellbares Einhandmesser). Möglicherweise greift die Ausnahmeregelung Abs. 2, darauf verlassen würde ich mich nicht.

PS: Ich würde persönlich die Finger von Walther-Messern lassen. Cooles Aussehen bei günstigen Preisen, aber dafür eine unterdurchschnittliche Qualität.

Kommentar von 12D34 ,

hast du erfahrungen mit dem messer?

Kommentar von PatrickLassan ,

Ich habe Erfahrungen mit Walther-Messern, daher rate ich davon ab.

Antwort
von clemensw, 171

Prinzipiell ist das Führen Einhandmessern nach WaffG 42a Abs. 1 verboten. 

Wenn du das Messer aber *ausschließlich* bei Einsätzen führst, könnte ein sozial adäquater Gebrauch und somit ein berechtigtes Interesse gemäß WaffG 42a vorliegen. 

Das ist aber Auslegung, Polizei oder Ordnungsamt sehen das u.U. anders.

Es gibt jedoch einen Feststellungs-Bescheid des BKA, nach dem Rettungsmesser mit bestimmten Merkmalen nicht unter das Verbot des WaffG 42a fallen. Dazu gehören z.B. eine abgerundete Spitze wie beim Eichhorn PRT XI http://www.eickhorn-solingen.de/epages/62631327.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/...

Kommentar von clemensw ,
Antwort
von Pilgrim112, 102

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimm das hier 

http://www.amazon.de/Eickhorn-Solingen-Rettungsmesser-RT-I-Rettungswerkzeug/dp/B...

Das hab ich seit Jahren und bin top zu frieden 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community