Frage von fragueberfrage, 70

Rettungsdienst bei der feuerwehr aber wie?

Welche vorraussetzungen braucht man um als Sanitäter bei der Feuerwehr zu arbeiten?

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 33

Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder du machst erst die Ausbildung zum Notfallsanitäter und bewirbst dich dann bei einer BF. Oder du bewirbst dich gleich auf eine Ausbildung zum NotSan direkt bei einer Feuerwehr wie z.B. dem Medic112 der BF Berlin http://www.berliner-feuerwehr.de/karriere/112-medic/

In dem Link steht auch was zu Voraussetzungen, einiges davon kann man sicher auch für andere BF übernehmen. Grundsätzlich ist es aber so das jede BF ihre Einstellungsvoraussetzungen selbst festlegt. Mindestens brauchst du aber einen Realschulabschluss. Weitere Info´s zum NotSan findest du hier: http://www.ausbildung.de/berufe/notfallsanitaeter/

Antwort
von LiJa1995, 43

Möchtest du Rettungssanitäter oder Rettungsassistent werden?

Als Rettungssanitäter musst du an einen Lehrgang von 520 Stunden teilnehmen (kein anerkannter Ausbildungsberuf) und als Rettungsassistent musst du eine richtige Ausbildung absolvieren.

Prinzipiell gestalten sich die Voraussetzungen zum Rettungsassistenten relativ einfach. Neben der Volljährigkeit wird ein Hauptschulabschluss verlangt. Das polizeiliche Führungszeugnis darf keine Einträge vorweisen, da man mit Betäubungsmitteln arbeiten wird, und eine gewisse körperliche Eignung sollte gegeben sein.

Bis spätestens zum Abschluss der theoretischen Ausbildung sollte man zumindest den Führerschein der Klasse C1 erworben haben, da die Fahrzeuge in der Regel über 3,5 Tonnen wiegen.

Jedoch sollte man sich im Vorhinein klar darüber sein in welchen Bereichen man arbeitet und welche Situationen einen erwarten können. Früher oder später wird man mit Extremsituationen konfrontiert, wie z.B. Autounfälle mit Schwerstverletzten und auch der Tod ist ein alltägliches Thema, mit dem man zutun haben wird.

Kommentar von Nomex64 ,

Neue Ausbildungen zum Rettungsassistenten gibt es seit dem 1. Jan 2014 nicht mehr. Seit dem werden nur noch NotSan ausgebildet.

Antwort
von peterobm, 35

die entsprechende Ausbildung als Rettungssanitäter. http://www.feuerwehrakademie.de/seminaruebersicht/rettungsdienst/rettungssanitae...

Antwort
von WhoozzleBoo, 34

Ich schätze du musst erstmal ausgebildeter Sanitäter sein. Dann brauchst du noch einen Job bei der Feuerwehr als Sanitäter. Und dann kannst du dort arbeiten.

Kommentar von fragueberfrage ,

die Ausbildung bekommt man bei der Feuerwehr?

Kommentar von WhoozzleBoo ,

Ich denke schon. Oder im Klinikum bzw. beim Roten Kreuz. 

Kommentar von staubiger1 ,

Wenn du dich bei der Feuerwehr bewirbst machst du automatisch den Sanitäter zumindest in nrw. Aber du musst ne abgeschlossene Ausbildung haben !

Antwort
von Alex1992112, 18

Es ist bei allen Feuerwehren anders also frag mal bei deiner nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community