Frage von NeverYouBaby, 75

Retainer an einem Zahn gelöst und mein alter KFO ist wo anders tätig - was tun?

Hallo.

Leider hat sich mein Retainer an einem Zahn gelöst, das heißt dort fehlt das ganze Stück. :( Ich habe gelesen und gehört, dass man, wenn dies passiert, sofort zum KFO sollte, aber heute ist 1. Sonntag und 2. mein alter KFO ist nicht mehr hier tätig.

Daher wollte ich fragen, ob ich zu einem anderen KFO könnte? Oder wie sieht es mit Zahnärtzlicher Notdienst aus? Heute hätte einer bei uns offen, könnte der evtl. einen neuen Retainer reinsetzen?

Ich habe zudem einen anderen KFO gefunden, der auch bei Notfällen an Wochenenden arbeitet. Könnte ich den anrufen, obwohl ich bei ihm kein Patient bin?

Ich möchte wirklich nicht, dass sich mein Zahn sich verschiebt. :( Das ist schon das 2. mal, dass es passiert.

MfG.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jersey80, 53

wenn du heute zum kfo gegangen bist, ist alles gut ...

Antwort
von authumbla, 54

Im Notdienst kann die scheuernde Stelle beseitigt werden.

Alles andre hat Zeit bis nächste Woche. Sooo schnell verschieben sich die Zähne nicht.

Antwort
von NeverYouBaby, 65

PS: Außerdem tut es beim essen, schlucken etc. weh, weil meine Zunge ständig dahinkommt und es draufpickst.

Es hat sich sogar leicht entzündet. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community