Frage von Dodsble1, 27

Resultat nach zurücksetzen von Windows?

Ich über Einstellungen Windows 10
Zurück gesetzt um den PC zu verkaufen .
Jetzt sehe ich diese Meldung . Ist das normal ? So kann ich den verkaufen ?

Antwort
von 20Marius13, 2

Du kannst ihn so verkaufen. Jedoch ist es so wie es da steht er hat kein Betriebssystem mehr drauf. Ich an deiner Stelle würde mit nem Livelinux die Festplatte sicher löschen (mit 1 und 0 überschreiben) und dann über die Recovery DVD WIn 10 wieder installieren und dann verkaufen als ANgebot mit Windows 10.(ca. 100€ mehr wert)

Oder du machst ein Linux Ubuntu 16.04 drauf und verkaufst ihn als Linux Rechner hier würde ich jedoch ebenfalls die Festplatte zuvor löschen da sonst jeder deine Daten lesen kann. Nur weil du sie gelöscht hast sind sie trozdem noch da.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für PC, 10

Du kannst ihn schon so verkaufen, du hast wahrscheinlich aber Ärger mit dem Käufer. Die einfachste Möglichkeit wäre Windows neu zu installieren. Dann sind auch wirklich alle Daten vom PC runter und er funktioniert wieder. Dazu einfach an einen anderen PC mit Internet gehen und dort das MediaCreationTool herunterladen, dort Windows 10 Home in der 64Bit-Variante wählen und herunterladen. Du kannst es etwa auf einen USB-Stick oder eine DVD (4,7GB) brennen. Diese CD dann ins Laptop, ganz aus- und wieder einschalten und von der DVD booten. Dann solltest du Windows installieren können. Dabei ist wichtig, dass du die Eingabe des Windows-Keys überspringen kannst, da Windows schon mal auf dem System aktiviert war!

Bei der Auswahl zwischen Upgrade und Erweitert musst du erweitert wählen, wo du alle Partitionen wählst und diese löschst! Am Ende den "Nicht zugewiesenen Speicher auf Laufwerk 0" wählen und auf weiter klicken!

Kommentar von Dodsble1 ,

Das wird erkannt ? Ich habe den PC komplett zurückgesetzt . Leider habe ich keine serial mehr .
Also das dürfte kein Problem sein ?

Kommentar von SYSCrashTV ,

Wenn Windows 10 auf dem Gerät einmal aktiviert war nicht! Wichtig ist, dass du wieder die selbe Version installierst, bei den meisten Laptops ist es Windows 10 Home.

Kommentar von Dodsble1 ,

Ich hatte bis gestern noch Windows 10 installiert .
Dies habe ich damals auch mit dem Creation Tool gemacht ( vorher war win 7 drauf ).
Und nun ist der komplette PC gelöscht .
Ich bezweifele nur , dass mein serial immer noch erkennbar für das Tool ist

Antwort
von DiPlays, 13

Einmal auf Deutsch, dann kann ich dir vielleicht helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community