Resturlaub vor der Prüfung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, kannst Du nicht.

Der Urlaub muss ganz normal beantragt und genehmigt werden. Wenn Du nach Ende deiner Ausbildung noch Resturlaub ast muss dieser dann vergütet werden.

Eigenmächtig Urlaub antreten kannst Du zumindest nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ursusmaritimus
16.06.2016, 06:08

Der Resturlaub "nach der Prüfung" muss dann natürlich mit Gesellenlohn vergütet werden, man ist ja kein Auszubildender mehr......

0

nein, geht nicht. Urlaub muss angekündigt und genehmigt werden.

Du wußtest seit längerem von deinem Prüfungstermin und deinem Resturlaub.

Also sprich mit deinem Chef wie ihr weiter verbleibt. Alles auszahlen oder nehmen was noch geht und den Rest dann ausbezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?