Frage von Vivileo, 26

Rest im mundloch?

Hallo zusammen, ich hatte weisheitszähne op, alle 4 ist auch sehr gut verlaufen ABER, jetzt habe ich ein sogenanntes loch am zahnfleisch da lagert sich essenreste ab an die man sehr schwer hinkommt mit spülen, habe jetzt eine spezielle wasserspritze von zahnarzt bekommen mit der ich trotzdem nicht genau hinkomme, habe angst das das nicht besser wird wenn ich die reste nicht genau weg bekomme, denn das ist ein unglaublich fieser geschmack im mund! Danke im vorraus

Antwort
von Brunnenwasser, 4

Die Löcher wachsen zu und sind dann irgendwann nicht mehr existent. Die Fleischlappen hinter denen sich das Essen jetzt versteckt, bilden sich zurück. Keine Sorge, in 1-2 Wochen ist das Thema durch.

Antwort
von Deichgoettin, 16

Und was ist Deine  Frage?

Spüle mit der Spritze weiterhin nach jedem Essen die Wunden aus oder kaufe Dir eine Munddusche.

Kommentar von Vivileo ,

Meine frage ist weil ich eben nicht genau hinkomme ob das arg schlimm ist wenn ich wasübersehe

Kommentar von Deichgoettin ,

Du solltest schon versuchen alle Speisereste nach jedem Essen zu entfernen. Schlimmstenfalls kann sich so eine Wunde auch noch später entzünden.

Antwort
von RexImperSenatus, 13

Künstliche Ernährung -:)

Was genau ist den nun die Frage ?  Wer sich 4 W-Zähne auf einmal rausnehmen lässt, wird doch mit einem Loch im Zahnfleisch klarkommen.

Eß halt Sachen, die sich nicht festsetzen !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten