Frage von sugarsquare, 24

"Reperatur" der Haare beim Friseur - muss ich bezahlen?

Ich habe mir vor ca. 3 Wochen Extensions mit Naturhaar einnähen lassen. Bei meiner Nachfrage wie ich diese zu pflegen habe, war die Antwort wie meine eigenen Haare. Gesagt getan. Nur sind die Haare leider trotzdem extremst trocken und sie verknoten sich beim durchkämmen. Ich benutze nur Produkte vom Friseur. Shampoo, Spülung, Maske, Spray, Öl, alles ... Ich habe auch schon Produkte von einer anderen Marke getestet. Ist leider dasselbe Ergebnis.

Nun hab ich mir einen Termin bei meiner Friseurin ausgemacht .. muss ich den dann bezahlen?! Ich habe laut Angabe der Friseurin eine Art Garantie von 3 Jahren auf die Haare, falls sie kaputt werden oder es sonstige Probleme geben sollte.

Antwort
von MissRatlos1988, 13

Normalerweise geht so was auf Kulanz. Kann aber jeder handhaben, wie er möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community