Frage von MMarcel2000, 30

Rentiert sich hier eine Soundkarte?

Hallo, habe mir erst neulich einen Neuen PC gekauft mit einem MSI Z170A Krait Gaming Motherboard. In nächster Zeit werde ich mir noch neue Lautsprecher (Logitech Z623 2.1 System - wenn jemand bessere Vorschläge in der Preiskategorie hat ich bin offen für alles) und neue Kopfhörer (ATH-M50x auch wenn ihr da noch bessere Vorschläge habt ...) . Jetzt habe ich oft gelesen, dass sich das nur mit einem Verstärker / AMP / Soundkarte rentiert . Stimmt das? Wenn ja was Bringt mir das für Vorteile einen AMP / Verstärker / Soundkarte zu kaufen? Wenn sich das Rentiert, welche Soundkarte / AMP / Verstärker soll ich nehmen? Und gibt es da auch preiswertige da ich kein Vermögen ausgeben möchte ( bis zu 120 € maximal) ? Sollte ich eine Interne oder eine Externe Soundkarte nehmen? Bin auf diesem Gebiet noch ein Grünschnabel :D Ich bin ein leidenschaftlicher Gamer und höre viel Musik hauptsächlich Dubstep / Techno ;D

Freue mich schon auf die Antworten ;D

LG Marcel

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für PC, 17

Das ist jetzt beides ordentliches Equipment, aber beileibe kein HiFi-Gerät. Der Kopfhörer hat auch keine hohe Impedanz, benötigt also keinen starken Feed.

Zudem hat das Krait eine recht gute Soundhardware verbaut.

Wenn du also nicht offensichtliche Mängel erlebst (zum Beispiel Rauschen und Knacken), dann reicht die Kombination eigentlich.

Kommentar von MMarcel2000 ,

Danke :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community