Frage von Siggiba,

Rentenversicherung auf Mieteinnahmen zahlen?

Hallo Leute,

mein Mann ist verstorben. Ich bekomme keine Witwenrente. Bin Hausfrau. Habe ein Haus geerbt und lebe von den Mieteinnahmen, ca. 10.000 Euro p.a.

Einkommensteuer muß ich dafür zahlen. Aber muß ich auch in die Rentenkasse einzahlen? Ich bin ja weder selbständig noch nicht selbständig tätig!?

Vielleicht kann jemand weiter helfen? Vielen Dank!

Antwort von ichhierundda,

Nein. Mieteinnahmen sind keine versicherungspflichtige Tätigkeiten. Allein bei der Einkommensanrechnung für die Witwenrente werden sie herangezogen, da es ja "Einnahmen" im weitesten Sinne sind. Mfg

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten