Frage von wasgehtnso, 385

Rentenversicherung vorzeitig auszahlen lassen?

Hey ich bin 20 habe in den letzten monaten gearbeitet und wollte fragen, ob ich bei bedarf mir schnellstmöglichst das, was bereits eingezahlt wurde auszahlen lassen kann? Und wenn ja, wie, wo?

Antwort
von turnmami, 305

Nein. Eine Beitragserstattung ist nur mit 67 Jahren und bei Nichterfüllter Wartezeit von 60 Kalendermonaten möglich. Die Rentenversicherung ist eine Altersabsicherung und kein Selbstbedienungsladen, wenn man Geld benötigt.

Antwort
von BenLam, 266

Hallo wasgehtnso,

um welche Rentenversicherung handelt es sich? Es gibt eine gesetzliche und eine private Rentenversicherung. Du nennst uns leider keine von beiden.

In der gesetzlichen Rentenversicherung ist die Auszahlung der Beiträge nicht möglich. Diese Möglichkeit hast du frühstens ab dem Jahr in dem du Regelaltersrente beziehen kannst und das unter bestimmten Voraussetzungen.

Eine private Rentenversicherung kannst du auflösen. Es kommt allerdings auf die Art des Vertrages an. Eine klassische private Rentenversicherung ohne staatliche Förderung kann unter Berücksichtigung von Abzügen frühzeitig ausgezahlt werden.

Antwort
von petrapetra64, 220

Du musst erst noch ein bisschen öfter arbeiten und dann kannst du dir deine Rente mit 67 Jahren auszahlen lassen. Jetzt bist du noch etwas jung, Das Geld ist ja für deine spätere Rente gedacht und nicht zum Ausgeben gedacht. Und später darf dann die Allgemeinheit für dich aufkommen.

Antwort
von Zeitnot, 197

Das ist nicht möglich, außer du besitzt eine private Rentenversicherung. Schau mal unter dem Stichwort "Generationenvertrag", dann verstehst du, wieso genau ein solcher Schritt nicht möglich ist. :-)

Antwort
von herakles3000, 224

Nein  Früher konnten  frauen sich das zb auszahlen lassen und haben es dan oft bereut da war es aber mit den scheidungen noch selten .Außerdem wird es zeiten geben wo du froh bist das du die rente eingezahlt hast da dies vom jobcente nicht mehr getan wird da 2€ im monat zuvirel  für den Staadt pro Arbeitslosen sind.Außerdem ist unser Rentesn system so angelegt das du dich auch zusätzlich selber versichern mus um im rentenalter wirklich geld zu haben.

Antwort
von Wonnepoppen, 158

Das war früher möglich!

Heute geht das nicht mehr u. das ist gut so!

Ich hab es gemacht u. bereut!

Antwort
von Schnoofy, 145

Nein das geht nicht, es gibt keine Beitragserstattung mehr.

Kommentar von turnmami ,

Doch, die gibt es schon noch. Aber nicht mit der Begründung, dass man Geld benötigt.

Antwort
von lukas1201, 33

Nein weil sonst der Staat für dich bezahlen müsste und es Pflicht ist in eine Rentenversicherung einzuzahlen. Und warum arbeutest du nicht eunfach um das Geld zu verdienen?

Antwort
von newcomer, 160

nein da du die Mindestjahre noch nicht hast

Kommentar von turnmami ,

DAS wäre die einzige Möglichkeit um an eine Beitragserstattung zu kommen. Allerdings erst nach Erreichen der Regelaltersgrenze.

Antwort
von lohne, 186

Früher war das mal möglich, jetzt nicht mehr.

Antwort
von archibaldesel, 143

Nein, das ist doch kein Sparkonto. 

Antwort
von Pudelwohl3, 161

Nein, das geht nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten