Frage von dittunddatt, 104

Rentenversicherung - FRIENDS PROVIDENT?

Friends Provident: Sind die bei "Pleite" abgesichert über Protector? Unterliegen die deutschem Recht - finde nichts im Impressum? Hat jmd. Erfahrungen mit dieser Versicherung - gute oder schlechte? Danke!

Antwort
von constein, 91

Hallo, Friends Provident ist einer der besten Gesellschaften mit Altersvorsorgeprodukten die ich bisher als Versicherungsmakler vermittelt habe. Leider waren die Umsätze für die Aktionäre in Deutschland nicht ausreichend und haben ihre Neugeschäfte ab 08.2013 lieber auf Asien verlagert. Grundsätzlich sind alle UK Anbieter Canada Life , Friends Provident, Standard Life, Clerical Medical usw. mit ihren Anlagen in UK auf  "Pleite der Versicherung" abgesichert. Voraussetzung ist das der Vertrag in UK erstellt wird und das sind alle Verträge. Erlektronisch kein Problem. Der Kunde bekommt 90% vom letzten Wert der Anlage gesichert. Der britische Sicherungfonds ist voll und es gibt keine Höchstandbegrenzung. Protector hat Deutschland bisher ca. 700-800 Millionen € im Topf. Das reicht nicht mal für einen großen Anbieter. Ich verwalte aktiv mit meinen Kunden über 100 Friends Verträge, Von den flexiblen Bedingungen und Anlagemöglichkeiten gibt es nichts Besseres. Hier bekomme ich einmal im Monat für alle meine Kunden einen Anlageüberblick automatisch zugestellt. Service über Köln perfekt. Wer so einen Vertrag auflöst ist " DUMM"!  Wer Hilfe braucht findet mich. Gruß constein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten