Frage von Paulbelito, 42

Rennradreifen? Welche?

Hab mir Heute beim Fahhradshop Reifen bestellt und das ganze wird auch dort montiert.

Ich hab keine richtige Beratung bekommen, mir wurden nur von Schwalbe was angeboten und bestellt. Kosten ca je Reifen 20€

Jetzt hab ich die Grand Prix 4-Season gesehen und denk die sind doch besser oder nicht?“

Ich fahre eigentlich jeden 2 Tag 2 x 10km zur Arbeit und zurück. 90% davon City Wohngebiet.

Was meint ihr. Lieber 40€ mehr zahlen oder macht das kein Unterschied....?“

Antwort
von RobertLiebling, 28

nur von Schwalbe was

Ein bisschen genauer wurde das nicht spezifiziert? Es gibt von Schwalbe auch das gesamte Spektrum - vom einfachen Trainingsreifen bis zu Profimaterial.

Wenn Du täglich fährst, wäre mein Hauptaugenmerk der Grip bei Nässe. Das würde ich auch dem Verkäufer klar machen.

Kommentar von Paulbelito ,

ne leider nicht nur Schwalbe war glaub was mit V

Expertenantwort
von FelixLingelbach, Community-Experte für Fahrrad, 16

Für mich wäre das keine Frage. Selbstverständlich würde ich die besseren nehmen. Ich fahre übrigens u. a. die GP 4000 S2, die dürften noch minimal schneller sein als die 4-Seasons. Die 4-Seasons werden aber im Netz sehr gelobt, und zwar von Fahrern, die auch im Winter trainieren wollen. 

K.A., wie man hunderte Euro für ein gutes Rennrad ausgeben kann und dann an den Reifen 30 Euro sparen will. Für deine Zwecke scheinen die 4-Seasons genau richtig zu sein, für mich nicht. Ich fahre bei schlechtem Wetter ein Trekkingrad. 

Kommentar von Paulbelito ,

hast mir schlechtes Gewissen gemacht. hab das jetzt zur conti gemacht die Montage kostet je Reifen 9€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten