Rennmäuse zanken sich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gehe davon aus dass sie die Rangordnung nicht geregelt bekommen :/ sieht eher schlecht aus:( ich würde die trennen und entweder für beide Renner einen neuen Partner finden oder nur für einen und den anderen abgeben...;( .Das mit dem Auslauf würde ich bei den beiden lassen wenn du es noch versuchen willst , da das Theretorium größer ist und das wieder was mit der Rangordnung zu tun hat :/
Ich hatte das gleiche Problem bei mir war es so: 4 Renner(leider wusste ich zu dem Zeitpunkt nicht das 2 besser wären:(). Da haben 2 Renner eine gemobbt und die 4. hat sich rausgehalten und wurde manchmal kurz von den "mobbern" gejagt. Bei mir kam es zwar nur einmal zur blutigen verletzung (das lag daran dass die gejagte Maus die kleinste war und sich immer angstvoll zwischen so einem Haus und dem Deckel vom Nagerheim gezwängt hat. Die anderen waren dafür zu groß und haben sich auch garnicht erst die Mühe gemacht da hoch zu gehen. Die arme kleine Maus blieb dann da bis die anderen schliefen( die Maus die sich raushielt schlief auch nicht mehr mit den andern zusammen). Erst habe ich versucht sie aneinander zu gewöhnen aber das ist gescheitert.... Dann habe ich mir einen 2. Käfig geholt und 2 zweier Gruppen daraus gemacht:) das ging dann gut:). Da hatte ich übrigens leider noch nicht soviel Ahnung von Rennern (hatte zwar nen Artgerechten Käfig und so aber...)und habe mir erstmal 4 Stück aus der Zoohandlung gekauft:(.
Ich würde sie an deiner Stelle trennen und ihnen weiteren unnötigen Stress ersparen:)
Viel Glück<3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du sie denn ordentlich vergesellschaftet oder einfach zusammen gesetzt? Ich würde an deiner Stelle die beiden für ein paar Tage trennen und dann erneut versuchen zu vergesellschaften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarahhexe
22.05.2016, 22:30

Ich habe sie nach  Anleitung  vergesellschaftet Trenngitter usw. Danke das mit dem  Trennen  werde ich mal versuchen.  Habe auch mal gehört das  es bei Rennmäuse  plegelPhase  gibt?!

0
Kommentar von AnnabellM
23.05.2016, 21:14

Ja es gibt zwei solcher Phasen im Rennmausleben.
Dann kann es auch mal zum kräftemessen kommen, aber in der Regel wird dabei niemand gebissen.

0

erstmal das mit dem auslauf lassen. grade wenn die sich schon einmal gekeilt haben war das nicht gut.

ursache kann krankheit (tumor, parasiten und co sein ) oder auch einfach nur, dass die zwei nicht mehr miteinander können.

wie schwer sind die wunden und wo? bei größeren wunden direkt trennen, bei kleineren würde ich erstmal alle einrichtung raus und die einstreu verringern. zeitgleich köttel sammeln (min über drei tage) und die untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung