Frage von LiLiFeeBoss, 29

Renault Vel satis 2.0 T Einspritzung Defekt, ESP Defekt, Drosselklappe?

Hallo, wie bereits oben erwähnt habe ich Probleme mit meinem Renault Vel Satis 2.0 T Bj 2003, der Bordcomputer zeigt lediglich Einspritzung Defekt, ESP Defekt an, ab dann läuft der Motor nur noch im Not Lauf bei ca 2500 U/Min. Dann schalte ich den wagen aus und nach kurzem wieder ein, mal ist es weg für einige Kilometer, mal ist es laufend am stück so. Wie ich schon gelesen habe soll daran die Drosselklappe schuld sein. Beim ausbau habe ich allerdings nichts feststellen können , habe diese fast komplett zerlegt und gereinigt doch nach dem einbau das selbe.

Sollte ich nun eine neue Drosselklappe einbauen ? Wo kriege ich so eine her ?

Könnte es ein Kabelbruch sein ? Wenn ja wie prüfe ich dies am besten bzw wie gehe ich weiter vor ?

Bitte dringend um Hilfe ! Danke!

Antwort
von FragaAntworta, 21

Bei meinem Vel Satan, war es immer wieder das verdammte EGR Ventil (Diesel, 3.0 l), wurde stillgelegt und Problem war behoben, bis zu einem Motorschaden durch Wasserverlust.

Antwort
von LiLiFeeBoss, 15

Kennen sie vielleicht einen Schrottplatz wo man Vel Satis Teile findet?

Antwort
von raubritter, 9

das ist sicher eine einspritzdüse , eventuell zündspuhle die anderen fehler zeigt der bordcomputer nur an , weil das steuergerät alles abdreht und in den notlauf geht ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten