Frage von Clio2012, 13

Renault Clio Success, 75 PS, Benzin, BJ 10/2012, 35000 km: Getriebeschaden?

Hallo an alle! Ich fahre einen Renault Clio Success, 75 PS, BJ 2012. Das Fahrzeug hat 35000 km. Im vierten Gang taucht bei Belastung plötzlich ein eigenartiges Geräusch auf. Ist aber nicht immer zu hören. Und NUR im vierten Gang. Lässt sich problemlos schalten. Kann das wirklich ein Getriebeschaden sein?

Antwort
von Mianchuma, 2

hi, wie bereits beschrieben, ja kann sein. aber, bevor ich den teufel an die wand malen würde, würde ich auf grund der laufleistung und des baujahres auf jeden fall eine vertragswerkstatt aufsuchen und kulanz erfragen oder noch besser über die deutsche renault zentrale direkt. erkundige dich auch mal ob das ein öfter auftretendes problem bei diesem fabrikat ist. aber über kulanz, bei gezielter nachfrage, sollte auf jeden fall einiges drin sein.

Antwort
von Charlybrown2802, 7

ja, kann sein

Antwort
von ColleenChambers, 4

Klar kann das sein.

Hatte eine Bekannte mit ihrem Dacia auch.

Ebenfalls nicht viel gelaufen.

Seit dem weiß ich, dass Motor (...) bei Dacia auch von Renault kommt.
Hab von sowas ansonsten nicht allzu viel Ahnung....

So viel Ärger, wie die mit der Karre hatte (Elektrik haute dauernd irgendwas nicht hin, dann auch noch das Getriebe!) - ich weiß, was für ein Auto ich mir niemals kaufen werde!

LG  C.C.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten