Frage von Hanica3101, 50

(Relativ) neues Handy kann nicht mehr telefonieren?

Hey Leute, mein (relativ) neues HTC ist seit einigen Wochen einfach nicht mehr zum telefonieren zu gebrauchen. Weder mein Gesprächspartner noch ich können irgendetwas hören, obwohl das Gespräch schon "läuft". Mein Handy hat keine Viren, äußere Schäden oder sonst etwas.

Ich würde gerne vermeiden es auf Standardeinstellungen zurück zusetzten, da es nicht sicher ist ob es etwas bringt und alle meine mühsam eingerichteten Daten verloren gehen würden. Ist es denn wirklich notwendig es mit hohem Kosten- und Zeitaufwand zur Reparatur zu bringen? Kennt ihr dieses Problem vielleicht auch und wisst wie ich es auch einfach loswerden kann? Bitte helft mir! Es ist wirklich ziemlich nutzlos ein Handy zu haben, das nicht telefonieren kann :D Schon mal vielen Dank im Voraus für eure Ratschläge und Hilfe!!! :)

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Handy, 25

Da verstehe ich nicht warum Du einige Wochen wartest und es nicht gleich zum Händler bringst und es auf Gewährleistung reparieren lässt,das kostet Dich dann gar nichts.Mehr als ein Reset zu versuchen kannst Du da auch nicht selber machen,aber ich denke da ist etwas kaputt,und das kannst Du nicht selber beheben.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 20

Hallo Hanica3101,

die erste Idee ist bei einem solchen Problem natürlich, dass das Mikrophon und der Lautsprecher kaputt sind. Allerdings würdest Du dann nie einen Ton aus Deinem Handy hören, weil ja der Lautsprecher kaputt ist.

Viele Samsung Galaxy-Besitzer kennen das von Dir geschilderte Problem übrigens auch. Bei Ihnen hat es geholfen, die Telefon-App zu stoppen und den Cache zu löschen. Da auch auf dem HTC Android installiert ist, kann Dir dieser Tipp helfen. Du musst in den Einstellungen nach dem Anwendungsmanager suchen und dort die Telefon-App antippen. Anschließend tippst Du auf die Buttons „Stoppen erzwingen“ und „Cache leeren“. Versuche anschließend jemanden anzurufen und schau, ob es geholfen hat.

Eine andere Möglichkeit, bevor Du das Handy in die Reparatur gibst, ist natürlich, dass Du Dein Handy auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, auch wenn das nicht unbedingt Dein Wunsch war. Um Deine Daten zu sichern, kannst Du den HTC Sync Manager verwenden. Natürlich musst Du nach dem Zurücksetzen wieder etwas Zeit in die Einrichtung investieren. Letztendlich wird es sich aber sicher lohnen, wenn Du dann mit dem Smartphone telefonieren kannst. Sollte das nicht helfen, kannst Du das gute Stück noch immer zur Reparatur einschicken. Auch dann solltest Du übrigens Deine Daten sichern, da Handys nach der Reparatur meist zurückgesetzt werden.

Wir hoffen, dass wir Dir mit unserer Antwort helfen konnten und Du bald wieder telefonieren kannst.
Dein Team von DEINHANDY

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community