Frage von schokoladenn, 72

Rektorin zeigt mich an wegen gefälschter unterschrift?

Hallo erstmal Ich hatte heute Unterricht da hab ich mal zum Spaß einen brief geschrieben unterschrieben. Mein Lehrerin sieht es nimmt mir den Brief weg gibt es der Rektorin und die zeigt mich an weil das angeblich die Unterschrift meiner Mutter war was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von freenet, 35

Kannst nur abwarten, was daraus wird.

Kommentar von freenet ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Nordseefan, 34

Unterschriftenfälschung ist Unterschriftenfälschung.

Kommt nun auch darauf an, was in dem Brief stand.

Gleich eine Anzeige ist schon etwas hart. ( wenn es denn nicht nur eine leere Drohung war)

Und je nach Inhalt würde es auch ein Gespräch mit den Eltern tun

Kommentar von schokoladenn ,

In dem Brief stand nichts schlimmes und ich wollts auch niemandem geben und das war meine unterschrift

Kommentar von Nordseefan ,

Ich dachte die deiner Mutter. Was denn nun?

Bei deiner kann sie dich natürlich nicht anzeigen.

Dir aber eine Verwarnung geben, weil du dich mit Unterrichtsfremden Dingen beschäftigst

Kommentar von schokoladenn ,

ich und meine Mutter haben den Anfangsbuchstaben im Vornamen deshalb denkt sie das ich das war

Kommentar von Nordseefan ,

WEnn du dann mit dem ersten Buchstaben unterschrieben hast und dann den Nachnamen dahintersetzt liebt der Verdacht halt nahe. Ich würde da - je nach Inhalt - auch stutzig werden.

aber gleich eine Anzeige halte ich schon für übertrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten