Frage von jakobi89, 43

Reklamation einer jacke die nach den im Etikett angegebenen Vorschriften gewaschen wurde und sich dabei stark verzogen hat?

Habe vor einer Woche eine für meine Verhältnisse teure Jacke einer bekannten Marke im Galeria Kaufhof gekauft. Hatte mir dummerweise einen fleck eingefangen , daraufhin hab ich sie genauso gewaschen wie es auf dem Etikett stand. Leider hat sich die Jacke verzogen und ist viel dünner als vorher , was ja ein berechtigter Grund zur Reklamation ist. Leider ist der Fleck dabei auch nicht rausgegangen aber ich hätte sie ja mit fleck ohne Probleme noch tragen können und auch nicht reklamiert ! Jetzt ist die Frage ob der laden sich dann wegen dem Fleck querstellt? Und wie meine Rechte aussehen, Rechnung alles vorhanden , letzte Woche gekauft!

Bin für jede Informationen dankbar! GRUß

Antwort
von Jo3591, 32

Und noch was: Erwähne auf keinen Fall das Wort "Umtausch", bei Dir geht es eindeutig um einen Mangel an der Ware. Da sich der Mangel ja wohl nicht mehr beheben läßt, steht Dir das Recht auf eine neue Jacke (von derselben mieserablen Qualität) oder Wandlung = Geld zurück zu. Versuche darauf zu bestehen, daß sie Dir das Geld zurückzahlen und lassen Dich nicht von der Kassiererin abwimmeln, geh dann zum Abteilungsleiter.

Antwort
von trompeter5, 31

Kannst Du ohne weiteres reklamieren... und der "Laden" stellt sich auch nicht quer - ach ja, Höflichkeit ist auch hilfreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten