Frage von Amir1901, 56

Reizhusten hindert beim Schlaf?

Hallo ich liege hier gerade im Bett und habe starken Reizhusten der mich und alle anderen in der Wohnung von schlafen abhält. Weiß einer was ich tuen kann damit das endet
Tee kochen oder sonstiges kann ich nicht

Antwort
von richterrichter, 36

sitzend schlafen, warme Getränke können beruhigen, Bonbons lutschen, inhalieren, Hustenblocker nehmen (wenn Du welche hast)...

Kommentar von Amir1901 ,

Ja ich trinke durchgehen warmes Wasser aber das hilf nur für paar Minuten und Dan geht es wieder los

Kommentar von richterrichter ,

Ja, ganz weg bekommst Dus nicht. Du kannst es nur etwas eindämmen. Geh heute zu Arzt, dann kann er Dir Hustenblocker verschreiben. Die sind dann nur für die Nacht. Tags brauchst Du einen Schleimlöser. Es dauert aber einfach seine Zeit, bis der Husten weg geht. Warmes Tees helfen (gegegn Husten, Rachentees etc. Ich mach die aus Tees (aus Kräutern z.B. Ingwer, Zitrone, Malwe, Honig, Spitzwegerich ... uvm auch selber) lindern schon ein wenig... Gute Besserung

Antwort
von beangato, 29

Einfach Honig pur schlucken.

Antwort
von Saminabekim, 29

Ganz einfach
Hilft meinem Baby immer!!!
Fenster auf Kippe und mit kalter Luft schlafen!!!
Ein Tipp von vielen Ärzten.

Kommentar von Amir1901 ,

Mein Vater sagt das es so nur noch schlimmer wird für den Hals

Kommentar von Saminabekim ,

Also mein Sohn hat extrem gehustet, weil mein Mann auch dieser Überzeugung war.
Als es dann nicht besser wurde (nach Stunden und er verzweifelt war) hat er selber das Fenster auf Kipp gemacht und siehe da,, mein Baby schlief nach 10 min seelenruhig..
Oh wunder ohh Wunder,,
Nicht immer hilft Wärme den Menschen gesund zu machen..

Kommentar von richterrichter ,

Bei Babys ist es etwas anderes, Könnte auch Pseudokrupp sein. Lasst es mal beim Doc abchecken. Da schwellen die Schleimhäute an und dadurch das Babys und Kleinkinder eine dünnere Luftröhre haben, bekommen sie Atemnot. Dann muss man zum kühlen Fenster, Kühlschrank etc. gehen damit die Schwellung abklingt. Aber das gilt nicht bei anderen Husten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten