Reithallenspiegel gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Mittlerweile stehen unsere Pferde auf der Weide und gehen nicht mehr in Hallen. Trotzdem habe ich 2 verschiedene Erfahrungen: Mit Pferden aus dem Reiterhof selbst (mit Reitstunden) und mit dem eigenen Pferd.

PFERD AUS DEM REITERHOF:

Haben nicht ängstlich, erschreckend darauf reagiert; sind einfach dran vorbei getrabt ohne eine bemerkliche Reaktion.

EIGENE PFERDE:

Die eigenen Pferde (ein Kaltblut und ein Warmblut) reagieren verschieden drauf. Kaltblut reagiert etwas darauf, schreckt etwas ab, trabt gleich wieder weiter. Warmblut guckt in den Spiegel bleibt kurz stehen und trabt weiter. 

Natürlich ist dies bei anderen Pferden anders, auch wenn es die gleiche Rasse ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung