Frage von kivilein, 54

Reiter Qualifikation Hufeisen?

Ich hab meiner kleinen Nachbarin vor 5 Jahren versprochen mit ihr Wanderreiten zu gehen. Nun ist es bald so weit und sie hat es nicht vergessen. Ich hab da etwas gutes gefunden, jedoch steht da dabei das man dazu eine Reiterqualifikation braucht, nämlich 2-3 Hufeisen.

Kann mir jemand erklären was das heißt, wo man dies machen kann etc? Meine Nachbarin hat bestimmt schon etliche Hufeisen da sie seit einigen jahren schon reitet. Koennen diese hufeisen auch verjähren?

Danke schon mal fuer eure Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lycaa, 54

Ich nehme an, dass sich die Hufeisen-Angabe auf folgende Tabelle bezieht:

http://www.pferdreiter.de/qualifikation.html

Antwort
von 19052000, 52

Also ich kenne nur die Hufeisen-Qualifikationen: Steckenpferd, kleines Hufeisen, großes Hufeisen (das sind die Motivationsabzeichen). Diese Qualifikationen sind allerdings veraltet. Jetzt gibt es Abzeichen 10-1. Die ersten 4 sind Motivationsabzeichen. 2-3 Hufeisen könnte heißen, dass die ersten 2 oder 3 Abzeichen bestanden sein müssen. Reitabzeichen verfallen meines Wissens nach nicht. Die Motivationsabzeichen können von jeder geprüften Reitlehrerin abgenommen werden.

10 (Steckenpferd): Schritt frei reiten, Trab frei reiten, Galopp an der Longe

9 (kleines Hufeisen): Schritt, Trab und Galopp frei

8 : Abzeichen9  + leichter Sitz

7 (großes Hufeisen) Abzeichen 8 + ein Pakur mit 3 Kavalettisprüngen

Das waren jetzt nur die Motivationsabzeichen. Der Rest wird immer schwerer, da ich aber bei weitem noch nicht beim nächsten Abzeichen bin, kenne ich mich nur bei den Motivationsabzeichen aus. Um sicher zu gehen wäre es aber vielleicht gut da mal anzurufen und zu fragen, ob das damit gemeint ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten