Reite ich gut?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Huhu,

dich sieht hier keiner live. Man sieht auch kein gut gefilmtes Video, nicht einmal eine Auswahl an Fotos.

Frage das Leute in deinem Umfeld, die dich wirklich in verschiedenen Situationen sehen. Die können das bei ausreichendem Sachverstand auch richtig beantwortet.

Wir können dir nur diese Antwort hier geben oder aber dir Honig ums Maul schmieren und dir sagen, wie toll du wohl schon reitest. Die Meinung von Leuten aus dem Internet bringt dir defacto nichts. Außer vielleicht ein gesteigertes Selbstwertgefühl.

Aus den Infos kann man nichts sagen. Ich kennen einige Reiter persönlich, die schon ihr Leben lang reiten und auch "spektakuläre" Sachen machen und alleine raus gehen. Mein Pferd würde ich ihnen zum arbeiten trotzdem nicht geben. So sensibel arbeiten sie nicht mit den Pferden und meine bekäme da recht schnell die Krise. Ich würde nicht behaupten, dass sie schlecht reiten, nur eben auch nicht wirklich unfehlbar gut. Das alles sagt also nicht wirklich aus, ob du gut reitest oder gut mit Pferden ausgeht.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iloveschnuffi
26.10.2016, 17:56

Hey hast du meinen Beitrag gelesen ich bin so was von deiner Meinung. Ich wollte nur wissen wie ich auf solche Fragen reagieren soll

0

Puh ja, als Baby oder (Klein)kind “reitet“ man in der Tat, dass ist also sehr aussagekräftig... Sorry, aber nur weil jemand von Klein auf mit Pferden zu tun hat oder da drauf sitzt/saß, sagt das jetzt nicht wirklich was über das reiterliche Können aus. Meine 12jährige Tochter ist auch von Anfang an im Pferdebetrieb dabei, sie reitet auf A-Niveau, geht auf keinen Fall alleine raus und hat, ganz normal in dem Alter, noch einiges zu lernen. Auch wenn du mehrere h am Tag auf dem Pferd bist ist ja entscheidend, was du in der Zeit machst. Reiten oder nur Tragen lassen? Durchs Gelände gondeln (oder gasen)? Reitest du mit bzw. unter Anleitung? Ich schließe mich meinen Vorschreibern an, Bilder/Video hochladen, dann kann man (bissl) was sehen u. könnte evtl. eher was dazu sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Dir hier niemand sagen, ohne Foto, ohne Video ohne irgendwas. Du kannst auch nach 20 Jahren sch.. reiten oder nach 3 schon M Niveau sein und mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja also ich denke mal es kommt nicht auf die Zeit drauf an sondern wie man gefördert wird etc. Ich reite jetzt schon 7 Jahre und reite L Dressur.Außerdem kommt es auch darauf an wie oft und gut der Reitlehrer ist.Nach meiner Meinung nach.Lg Puppet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iloveschnuffi
23.10.2016, 18:40

Ich reite täglich mehrere St

0

Keiner definiert, was " gut" heißt, und keiner sieht Dich. Die Antwort, die Du gerne hören willst, bekommst Du hier nicht- die hast Du Dir delbst doch längst gegeben 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das weiß niemand, der dich nicht hat reiten sehen. Von daher: keine Ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lad ein Video bei YouTube hoch und präsentiere Deine Reitkünste. Dann kann ich es Dir sagen. Link hier reinstellen und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Leute ich bin genau eurer Meinung ich habe diesen Eintrag nur gemacht weil ich wissen wollte was ihr auf solche Fragen so schreibt. Ich habe bei manchen Einträgen das selbe geschrieben.

Bin eurer Meinung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung