Reitbeteiligung- aber welche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde auch die Private RB nehmen. Bei Schuli rbs ist es leider häufig so,dass du mit diesem Pferd viel arbeitest und dann wird dir vieles sozusagen "kaputt" gemacht,weil da ja auch anfänger drauf sitzen :) Also geb lieber ein bisschen mehr Geld aus. Meistens hast du bei einer Privaten RB auch mehr freiheiten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an, mit welchem Pferd du besser klar kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar privat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?