Frage von EinlangerRegen, 26

Reiseziel im Winter: Salzburg , Prag oder Rothenburg ob der Tauber?

Hallo zusammen,

ich möchte nach Weihnachten eine 2 tages Tour machen. Zur Auswahl steht Salzburg , Prag oder Rothenburg ob der Tauber.

Ich war in beiden Städten noch nie aber von den Bildern und Erzählungen sowie Sehenswürdigkeiten lt. Internet scheinen beide toll zu sein.

Wir sind ein junges Pärchen und wollen schon auch ein bisschen was sehen also schöne Bars, Einkaufsmöglichkeiten, schöne Alt – und Innenstadt sollen es schon sein. Nachtleben an sich brauchen wir nichts.

Rothenburg soll ja sehr romantisch sein und das schöne Weihnachtsmuseum usw. aber ich denke die Innenstadt/Fußgängerzone ist eher klein, oder? Und anscheinend sehr überlaufen, aber um die Neujahrzeit wahrscheinlich überall der Fall.

Was meint ihr, wer war schon in den Städten und welche Highlights oder Pluspunkte haben die Städten?

Was würdet ihr raten, wenn man mal eine schöne Auszeit nehmen will und in eine romantische Stadt will, in der aber auch was los ist? Freue mich auf Infos und Empfehlungen

Danke

Antwort
von beangato, 10

Ich war mal in Rothenburg ob der Tauber.

Die Innenstadt ist überschaubar, das stimmt. Ob es es Bars da gibt, weiß ich nicht, ist aber anzunehmen. Das Weinchnachtsmuseum ist wirklich empfehlenswert.

Dort gibt es Reste einer Burg. Die Burgmauer kann man ablaufen.

Auch ein Burghotel gibt es da:

https://www.holidaycheck.de/hm/bilder-videos-burghotel-garni/034d8f79-1fd7-3a66-...

Ausserdem gibt es da ein Krimimuseum - habs aber bei 2 Besuchen nicht geschafft, reinzugehen.

Wir waren einmal vor Weihnachten dort und einmal zu Pfingsten. Zu Pfingsten gibts dort immer ein historisches Festspiel.

Antwort
von NorRei, 6

Hi! :) Also ich denke Prag wäre toll! Falls du noch offen für anderes bist, ich würde dir Mailand in Italien empfehlen. Ich wohne in Italien und meine Schwester hat in Mailand studiert! Ab und zu kam ich sie besuchen, und die Stadt ist einfach der HAMMER! Die tollste Stadt die ich je gesehen habe! :)

Kommentar von Ruenbezahl ,

Mailand ist im Winter eine einzige Katastrophe und auf jeden Fall abzuraten. Wenn man zwischen Salzburg, Prag und Rothenburg o.T entscheiden muss (nach meiner Zählung sind das nicht zwei, sondern drei Städte, die ich alle recht gut kenne), dann würde ich mich für Salzburg entscheiden. Die Innenstand ist zwar auch überlaufen, aber es gibt auch in der Umgebung Schönes zu sehen. Rothenburg ist viel kleiner, aber romantischer als Salzburg, Prag ist außerhalb der Winterszeit wunderbar, wenn man die Stadt zu Fuß erkunden will. . i

Antwort
von Geri2006, 3

Ich finde halt Rothenburg zu klein. Prag nd Salzburg gefallen mir beide, auf jeden Fall zu empfehlen, beide sehr viel Charme. Bei nur 2 Tagen sollte man auch an die Entfernung zum Ziel denken.

Antwort
von tstelian, 2

Also in Rothenburg war ich noch nie, Salzburg im Winter ist super aber natürlich viel teurer als Prag (und auch viel kleiner). Romantisch sind Salzburg und Prag beide, das Essen ist auch in beiden Städten gut. Salzburg ist halt, wie soll man sagen, etwas exklusiver, alles ist etwas besser restauriert, sauberer aber halt auch viel teurer als Prag...

Antwort
von Charlybrown2802, 17

salzburg

Antwort
von MKausK, 14

Salzburg  ist im Winter schöner als Prag . Auch wegen den nahen Bergen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community