Frage von THreloaded, 24

Reiseversicherung (ERV) gültig bei HWS/Nackensteife wenn ich vor 10 Monaten schonmal das gleiche Problem hatte?

Hallo zusammen!

Ich wollte mit meiner Frau & Tochter nächste Woche paar Tage in die Türkei, jetzt hab ich mir gestern starke Nackenschmerzen geholt, ich nehme an beim Gewichtetraining. Bin da aber etwas vorbelastet, meine Wirbelsäule ist etwas zu stark gekrümmt und Dez. 2014 und März 2015 hatte ich schonmal die gleichen Probleme jeweils mehrere Tage lang. Seitdem aber alles in Ordnung bis gestern mit meinem Nacken. Nur wegen Knie im vor 1 Monat beim Ortho gewesen.

Reisevers. gilt ja nur bei Krankheit die nicht vorhersehbar ist (am besten ohne Vorgeschichte), könnten die da Probleme machen bei der Erstattung, jmd. Erfahrung?

Danke und Gruß, TH

Antwort
von suzisorglos, 19

Die Reiseversicherung kümmert sich vor allem um plötzlich und unvorhergesehen eingetretene Erkrankungen, die den Antritt der Reise unmöglich machen. Ob dies auf Dein HWS-Problem zutrifft, sollte im Dein Orthopäde beurteilen und ggfs. attestieren. Frau und Tochter können ja die Reise auf jeden Fall trotzdem antreten. Vermutlich dürfte auch Deinem Reiseantritt hier  nichts entgegenstehen, daher: Schönen Urlaub!

Antwort
von FreierBerater, 15

Du willst deiner ganzen Familie den Urlaub versauen, nur wegen deiner Nackenschmerzen?? Unfassbar...

Die Reiseversicherung wird höchstwahrscheinlich NICHT eintreten.

Kommentar von THreloaded ,

Nur? Also das habe ich vllt. nicht erwähnt aber die sind schon momentan so ernst dass ich keinen Koffer 2 Meter weit tragen kann.

Aber danke für die Prognose, hoffentlich wird's bis dahin wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community