Frage von Tim93, 32

Reisestornierung bei Freiwilligen Arbeit - gibt es generell eine Rücktrittsregelung im Reiserecht?

Hallo zusammen,

ich weiß, es ist eigentlich eine unchristliche Zeit bei uns in der Heimat, da ich aber zur Zeit in Neuseeland sitze haben wir hier gerade 14:30 am Nachmittag.

Ich benötige heute dringend eure Hilfe in Bezug auf Reiserecht und Stornierungen!

Folgende Lage: Ich habe für Anfang April offiziell eine Stelle für Freiwilligen Arbeit auf den Fidschi Inseln gebucht. Abgeschlossen habe ich das im September letzten Jahres. Jetzt würde ich aber gerne von dem Vertrag zurücktreten und halt auch meine bereits geleistete, nicht zu verachtende Anzahlung zurück haben - zumindest teilweise!

Meine Frage also an euch: Gibt es generell eine Rücktrittsregelung im Reiserecht oder sonst wo? Ich mein, ich befinde mich ja noch gut 2 Monate vor Reiseantritt aber es handelt sich ja nicht um eine Pauschalreise..

Ich habe natürlich bereits meine Organisation kontaktiert, diese hat aber nur sowas gesagt wie: "Wir hören mal nach, aber wir können nicht garantieren das du irgendwas zurück bekommst."

Ich bin dankbar über jede hilfreiche Antwort! Vielen Dank euch!

Liebe Grüße aus Neuseeland

Tim

Antwort
von GoodbyeKitty1, 25

Das findest Du im Zweifelsfall in Deinem Arbeitsvertrag. Eine evtl. vorhandene Reiserücktrittsversicherung greift in so einem Fall nicht:
http://www.finanztip.de/reiseruecktrittsversicherung/

VG aus der Heimat :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community