Frage von aqiqi, 57

Reisepass verloren,neu beantragen?

Hallo , Ich habe meinen Reisepass samt Rest des Portmonees verloren , nun ist die frage : Lohnt es sich , da ich in fast 2 Monaten 18 werde noch einen neuen zu beantragen ? Kennt sich jemand über die Kosten aus ? (Mein Senat wäre in den Niederlande da ich aus Litauen komme) Oder wäre es schlauer noch zwei Monate zu warten da ich dann ohnehin die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen muss und einen Personalausweis besitzen muss.(derzeitige Staatsangehörigkeit :Litauen) Jedoch würde ich in den Ferien gerne verreisen, gibt es dafür eine Art provisorischen Reisepass ? Und kann ich denn auch erwerben ohne nach Holland reisen zu müssen ? Danke im vorraus

Antwort
von wilees, 28

Frag doch einfach bei der Behörde Deines Wohnortes nach, wie kurzfristig Du nach Erhalt Deiner  Einbürgerungsurkunde vorläufige Papiere erhalten kannst, die Dir ermöglichen während der Sommerferien zu verreisen. Oder frage ob Du evtl. jetzt schon einen dt. Reisepass beantragen kannst.

Antwort
von butz1510, 20

So lange Du nicht deutsch bist, hast Du keinen Anspruch (da keine Grundlage) auf einen deutschen Pass. Frag mal bei der Ausländerbehörde nach, welchen Rat sie Dir geben können und ob man das Verfahren vielleicht beschleunigen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten