Frage von as262, 61

Reisepass abgegeben, wie fliege ich in Urlaub?

Hallo,

Ich hab ein kleines Problem. Undzwar beantrage ich zur Zeit die deutsche Staatsbürgerschaft und bin nun an dem Punkt, an dem ich den türkischen Reisepass abgeben muss, weil ich die Staatsbürgerschaft aufgebe. Ich besitze danach nur noch meinen separaten Aufenthaltstitel. Nun ist mein Problem, dass ich für Ende Juli eine Reise nach Italien gebucht habe und ohne Pass nicht fliegen kann. Hat jemand vielleicht damit schon Erfahrungen gemacht ? Ist es möglich irgendwo ein vorläufiges Dokument zu bekommen, und sind dann die türkischen oder deutschen Behörden dafür zuständig ? Ich bitte um eine hilfreiche Antwort.

Antwort
von Hardware02, 38

Es gibt einen vorläufigen (deutschen) Reisepass. Aber nicht alle Länder erkennen einen vorläufigen Reisepass an. Den richtigen Reisepass kann man sich gegen Gebühr schneller ausstellen lassen.

Aber ob du den Reisepass überhaupt schon bekommst, kann ich natürlich nicht sagen, weil ich nicht weiß, wie weit du mit deiner Einbürgerung schon bist.

Ich würde jetzt spontan sagen: Bitte doch die türkischen Behörden, dir den Pass noch bis zum Ende des Urlaubs zu lassen. Meinst du, die machen da mit?

Kommentar von as262 ,

Erstmal danke für die schnelle Antwort :)
Ich hab bisher nur die Einbürgerungszusicherung, deshalb werd ich wohl keinen vorläufigen Pass ausgestellt bekommen. 
Ich hab schon versucht beim türkischen Konsulat anzurufen, aber da geht (wie immer) niemand ran. 

Kommentar von Hardware02 ,

Das ist ja dumm. Und verschieben kannst du den Urlaub nicht?

Antwort
von PissedOfGengar, 22

Wenn du die türkische Staatsangehörigkeit ablegst, sind die türkischen behörden in keinster Weise mehr für dich zuständig.

Ohne deutsche Staatsangehörigkeit wirst du keine deutschen Dokumente bekommen. Frag am besten mal bei deiner zustänsigen Ausländerbehörde nach, und frag wie sich das Ganze verhält.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community