Frage von NadSch94, 48

Reisen: Saudi Arabien und USA?

Hallo Zusammen. Wollte mal was kurz Fragen. Ich habe schon gehört wenn man im Irak Ferien macht, das eine nicht mer in die USA einreisen konnte. Nun ich möchte meine alte Kollegin, die ich vom Englisch-Sprachkurs kenne besuchen. Gibt es wenn ich dort war, nacher Probleme wenn ich im die USA reisen möchte?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hardware02, 18

Das was du "gehört" hast, ist falsch! Man kann natürlich noch in die USA einreisen, aber man braucht dann ein Visum. Saudi Arabien ist davon allerdings nicht betroffen. (Macht ja auch Sinn, weil zig Muslime zur Haddsch dorthin reisen.)

Also höre nicht auf das, was du "gehört" hast, sondern lies dir auf der Seite des Auswärtigen Amtes die Einreisebestimmungen für die USA durch. Dort heißt es u.a.: "Reisende, die sich nach dem 01.03.2011 in Iran, Irak, Syrien oder Sudan aufgehalten haben, sind ebenfalls von der Teilnahme am Visa Waiver Programm ausgeschlossen. Am 18.02.2016 wurde dieser Länderkreis um Libyen, Jemen und Somalia erweitert. Hiervon ausgenommen sind lediglich Reisende, die sich in einem dieser Länder im öffentlichen Auftrag als Vollzeit-Bedienstete der Bundesregierung oder als Streitkräfteangehörige aufgehalten haben."

Antwort
von ZIzIZakg, 31

Von Saudi Arabien aus gibt es keine, die sind ja Öl-Kumpels von den USA.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community