Frage von sereinah, 32

Reisen mit 18 jährigem Freund mit 15 alleine?

Hey Leute ich hatte vor nach dem 18. Geburtstag von meinem Freund in Mai nach Konstanz zu fahren mit Flixbus. Meine Mutter würde ihn die Aufsicht geben (sprich sie würde es zulassen dass er mein "Babysitter" ist unterwegs.. Aufsichtsperson). Jetzt ist die frage: da Konstanz eine Stadt in Deutschland und die Schweiz ist (wollte so oder so in die Schweiz) .. darf ich mit ihn ins Ausland? Oder darf ich das nur mit 16 ? Danke im voraus und LG

Antwort
von Shiftclick, 25
Können Minderjährige ohne Begleitung oder in Begleitung von Personen, die nicht die Eltern sind oder nicht über die elterliche Sorge verfügen, in die Schweiz einreisen oder aus der Schweiz ausreisen?
  • Das Staatssekretariat für Migration (SEM) empfiehlt diesen Minderjährigen aus polizeilichen Gründen (z.B. Verdacht auf Kindesentführung), eine Einverständniserklärung der Eltern oder der Person, die über die elterliche Sorge verfügt, mitzuführen. Darin sollten deren Personalien aufgeführt und eine Kopie von deren gültigen Pass oder Identitätskarte beigelegt werden.

https://www.sem.admin.ch/sem/de/home/themen/einreise/faq.html

Neben der Einverständniserklärung deiner Eltern brauchst du natürlich auch einen Personalausweis, Reisepass oder Kinderreisepass.

Kommentar von sereinah ,

wen meinen sie mit "deren"? muss mein freund also die Personalien von meinen Eltern oder von ihm selbst beilegen? (oder beides?)

Kommentar von Shiftclick ,

Es sollen die Personalien (und Kopien der Identitätskarte) der Eltern (oder der Person, die über die elterliche Sorge verfügt [das wäre z.B. ein Vormund]) beigefügt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community