Frage von LINO98, 51

Reisekostenerstattung München-Hamburg bei Vorstellungsgespräch in Modelagentur?

Hallo, ich wurde eingeladen mich in einer Modelagentur in München vorzustellen. Ich wohne in Hamburg. Eine Kostenübernahme der Anreise wurde von Seiten der Agentur verneint. Ist das so üblich? Seriös?

Vielen Dank für die Antwort

Antwort
von Kleckerfrau, 23

Fahrtkostenerstattung ist eine Kann Leistung des Amtes. Sie zahlen maximal 130 Euro dazu.

Hier mal ein Link dazu.

http://www.helpster.de/fahrtkostenerstattung-beim-arbeitsamt-fuer-ein-anderes-bu...

Kommentar von PeterSchu ,

Wo ist hier vom Amt die Rede?

Antwort
von Soffieh, 34

Ja, dass ist üblich und auch in Ordnung. 

Antwort
von user8787, 30

Für mich ist das logisch. Model Agenturen wollen Geld verdienen....nicht Geld ausgeben. 

Investiert wird evtl. erst wenn Aussicht auf Gewinn besteht, alles andere wäre ein Risiko . 

Antwort
von sWeEtAnKa98, 16

Dass du für Vorstellen die Fahrkosten selbst bezahlst ist normal. Also seriös. Ob die Agentur seriös ist weiß ich nicht, weil ich ja nicht weiß welche das ist, aber das mit Fahrkosten selbst ist ok. Das musste dir aber doch auch klar sein wenn du dich als Hamburgerin nach München bewirbst. In Hamburg gibt es auch Modelagenturen.

Was anderes ist es wenn du angenommen wirst und Jobs hast zu denen du fahren musst. Dann ist in deinem Vertrag das Fahrgeld drin aber das zahlt dann der Kunde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community