Frage von Cressebubble, 52

Reisegepäck mit Helium füllen?

Aus jux stellt sich mir die Frage ob ich meine Reisegepäck mit Helium befüllen kann um Geld zu sparen. Soweit ich weiß zahlt man am Flughafen ja wie schwer das Gepäck ist. Was wäre wenn ich eine Art Luftballon mit Helium dort hineinlege. Wäre das verboten wegen dem Gas oder würde man Geld dadurch sparen können wenn es erlaubt wäre? :D

Antwort
von Hardware02, 9

Es nützt nichts. Helium wiegt zwar wenig - das bedeutet aber nicht, dass es gar nichts wiegt.

Antwort
von miezepussi, 32

Ich schätze mal, dass du aufgrund des seltsamen Röntgenbildes den Koffe öffnen darfst. Hinzu kommt, dass du dort wo de große gefüllte Luftballon ist, kein Gepäck hast. Damit verschenkst du wertvollen Platz

Antwort
von sirpemel, 24

Also erstmal fürchte ich wird ein Standardkoffer nicht Gasdicht sein, das Helium ist also recht schnell wieder weg.

Darüber hinaus ist Helium recht teuer und der Effekt aufs Gewicht dürfte sehr sehr sehr gering sein. Im Endeffekt kostet dich das also mehr, selbst wenn du den Koffer so dicht kriegst dass das Helium nicht entweicht.

Antwort
von ponyfliege, 23

bei den meisten airlines hast du eine gepäckfreigrenze.

ich habe die 20kg beim koffer noch nie erreicht. das schwerste waren 14kg...

Antwort
von wollyuno, 5

dann bräuchtest so eine art luftballon der platz benötigt.rechen mal mit dem halben gepäck sonst bringt der nichts

Antwort
von Stefffan7, 39

Naja ich denke nicht, dass das verboten ist, aber der Effekt ist minimal. Also letztendlich bringt es nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten