Frage von mina09, 935

Reise wirklich gewonnen oder nur Abzocke?

Hallo zusammen, mir wurde letzte Woche per Telefon mitgeteilt, dass ich ein Luxuswochenende fuer zwei Personen gwonnen habe und heute habe ich die Gutscheine per Post erhalten.

2Tage, 3 Nächte in einem 4-5 Sterne Hotel meiner Wahl (in Europa). Hin/Rückreise ist nicht dabei, aber halt die Unterkunft bzw. das von mir ausgewählte Hotel (aber ohne Verpflegung). Der Hotelgutschein für 2 Personen ist für 24 Monate gültig.Der Gutschein ist von hotel4two und da steht ich kann den Gutschein auf www.flexibreaks.ag/ipv mit dem Code einlösen. Außerdem habe ich einen 100 Euro Reisegutschein von w,ww.mein-reisefreund.com dazu bekommen. Zusätzlich habe ich letzte Woche am Telefon einem Vogue-Abo für 14 Monate zugestimmt. Die Zeitschrift kommt 1x im Monat, kostet 6 Euro im Monat, wobei die ersten zwei Monate kostenlos sind. Außerdem habe ich eine dreimonatige kostenlose Testmigliedschaft in der Versichertengemeinschaft für Auslandskranke-und Rückholversicherung erhalten.

Meine Frage ist jetzt, kann ich dem allem wirklich trauen? Oder ist das nur Abzocke? So ein Luxuswochende in einem 5 Sterne Hotel würde ich ja schon gerne haben, nur bin ich solchen Sachen meist skeptisch gegenüber und ich bin mir gerade auch echt unsicher, ob ich das Angebot nutzen soll. Was meint ihr? Wenn ich jetzt z.B. diesen Hotel-Gutschein einlöse, ist die Unterkunft dann wirklich auch kostenfrei oder versucht man mich hier einfach nur um den Finger zu wickeln?

Antwort
von Hardware02, 600

Abzocke. Wenn du wirklich was gewonnen hättest, würde man das dir ersten schriftlich mitteilen und zweitens würdest du dich an das Gewinnspiel erinnern.

Antwort
von Keehh, 708

Du stehst solchen Angeboten skeptisch gegenüber aber schließt gleich 3 kostenpflichtige Verträge dafür ab?

Oh man wie naiv manche Leute doch sind.

Das Zeitschriften abo verlängert sich automatisch bei keiner rechtzeitigen schrifltichen kündigung oft werden die zeitschriften dann auch jedes mal teurer. Die versicherung verlängert sich ebenfalls automatisch und kostet viel geld. Sowie alle anderen verträge die du abegschlossen hast.

Bei deinem Hotelgutschein kann ich nicht beurteilen ob der echt ist oder nicht oder ob du da weitere Verträge mit abschließt.

Es kann durchausmöglich sein dass er echt ist. schließlich verdienen die jetzt einen haufen geld mit dir. Eine kleine Prämie also. Gewonnen hast du hier aber garnichts. das ist lediglich eine kleine entschädigung für die haufenweise verträge wenn überhaupt.

Das steht alles genaustens in den AGB ! Da siehst du inwiefern wie lange und ob der gutschhein gültig ist und ob noch folgekosten auf dich zukommen.

Falls da was steht was dir nicht passt. KÜNDIGEN! ALLES!

Du hast eine gesetzliche Kündigungsfrist von 14 Tagen mit der du glimpflich aus der Sache rauskommst und keinen cent zahlst. Dafür schriftlich alles eundeitug am besten per einschreiben küdnigen.

Mfg

Kommentar von mina09 ,

Das einzige wovon ich wusste, dass es was kostet, ist das ZeitschriftAbo. Der Rest soll ja kostenlos sein, also das Hotel und die 3-monatige Versicherung. Ich weiß, dass ich z.B. die Versicherung rechtzeitig kündigen muss, wenn ich sie nach den 3 Monaten nicht mehr haben will. Ich habe so ein Widerrufungsschreiben für die Versicherung und die Zeitschrift bekommen. Die Versicherung kann ich jetzt innerhalb 14 Tagen widerrufen, die Zeitschrift 14 Tage nach Erhalt der ersten Ware.

Wenn ich den Hotel-Gutschein und den 100 Euro Reisegutschein nicht einlöse, dann passiert weiter auch nichts, oder?

Kommentar von Keehh ,

war erst jetzt wieder online. Jegliche fristen sind also schon verstrichen.

Ich glaube der Rest wird auch was kosten nach einer gewissen Zeit! Da bin ich mir eigentlich recht sicher!

Das du kein wiederrufsschreiben bekommen hast heißt ja nicht dass die umsonst sind.

Der Gutschein scheint mir komplett unanbhängig von der ganzen Sache zu sein.

Gehe sogar davon aus dass der echt ist. Die gutscheine kosten 99€ für einen Normalverbraucher.

Für Unternehmen die viele nehmen bestimmt noch weniger. Also so 70-80€ oder so. Das sind die gerne bereit für dich auszugeben, weil sie deutlich mehr wieder an dir verdienen.

Ich hoffe du bist gut aus der Sache rausgekommen und hast keine tausend abos an der Backe für die nächsten 2 Jahre.

Und falls doch: Seh es als Lehrgeld! Kündige spätestens jetztt und in Zukunft weist du bescheid.

Aber wenn du den Gutschein nicht einlöst ist völlig unabhängig von deinen ganzen abos!  Also den kannst du schon einlösen, ich glaube da er echt ist (sicher kann ich es natürlich nicht sagen), dass dort keine weiteren Kosten auf dich zukommen!

Antwort
von Sunnycat, 701

Ich denke eher es ist Abzocke, meist sind an solche "Gewinne" noch an einen Mindestverzehr im Hotel gebunden, da kommt schon einiges zusammen bei 3 Nächten, 2 Personen im 5Sterne Hotel....

Antwort
von Tommkill1981, 600

Also ich würde da sehr vorsichtig sein, bestimmt versteckte Kosten vorhanden...Muss nicht sein aber ich vermute das es so kommen wird.

Antwort
von leoll, 518

Das ist eine übliche Abzockmasche. Ich würde binnen 14 Tagen allen Verträgen widersprechen.

Antwort
von Patrick44446, 213

Guten Tag, vor lauter Freude über den "Gewinn" habe ich ebenfalls diese 2 Vertäge abgeschlossen und mir direkt nach dem ich aufgelegt habe gefragt wie dumm und Naiv das eigentlich war. Direkt habe ich mal im Internet recherchiert und bin auf diesen Beitrag gestoßen meine Fragen dazu sind: habe ich überhaupt schon einen bindenden Vertrag abgeschlossen oder muss ich dazu erstmal die Unterlagen unterschreiben ? Hab eine Kündigung per SMS an die Nummer von der ich angerufen wurde geschrieben, wird sowas akzeptiert ? Wie ist das ganze bei dir ausgegangen ? und könntest du mir die Adressdaten schicken damit ich eine richtige Kündigung schreiben kann ?

Antwort
von Pudelwohl3, 520

Also ehrlich - die haben Dich doch abgezockt. Ich würde schnellstmöglich allem widersprechen, und zwar nachweisbar.

Luxuswochenende - allerdings ohne Verpflegung ... Anreise ebenfalls nicht enthalten ... Abo abgeschlossen ... Versicherungsabschluss ... ach Mensch ...

Kommentar von mina09 ,

Die haben jetzt meine IBAN-Nummber. Wird das weiter schlimm sein, wenn ich versuche das alles zu widerrufen? Sorry, dass ich so blöd frage, ich kenn mich bei sowas nicht so gut aus :/ ich komm mir auch ziemlich dumm vor, da mitgemacht zu haben..

Kommentar von Pudelwohl3 ,

Nun, die werden es Dir nicht leicht machen, da wieder raus zu kommen. Sie werden vermutlich einfach von Deinem Konto abbuchen. Dem kannst Du widersprechen, beobachte Dein Konto.

Hast Du Adressen für alle abgeschlossenen Verträge? Dringend per Einschreiben widerrufen, beachte die kurzen Fristen.

Kommentar von mina09 ,

Also ich kann der Versicherung und dem Zeitschriftabo widerrufen. Und wenn ich das dann gemacht habe, haben die doch auch kein Recht mehr, irgendwas abzubuchen oder?

Und beim Hotel-und Reisegutschein brauche ich mir doch nur Sorgen zu machen, wenn ich die auch wirklich einlöse, oder? :/

Kommentar von Pudelwohl3 ,

Ja, aber schau Dir das alles noch mal gründlich an. Stimmt zum Beispiel das eingetragene Datum? Da wird gern so getrickst, dass die Widerrufsfrist bereits abgelaufen ist.

Ach - und noch was: Mach Dich darauf gefasst, dass Du in nächster Zeit sehr viele telefonische Angebote / Gewinnbenachrichtigungen usw. erhalten wirst. Da musst Du jetzt durch. Mein Rat: Alles sofort und komplett abblocken !!!

Kommentar von mina09 ,

Okay, dankeschön :)

Antwort
von glaubeesnicht, 455

Du glaubst doch nicht im Ernst, daß die dir irgendetwas schenken? Wirf die Gutscheine in den Müll und kündige diese angeblichen "Abos" und "Versicherungen" augenblicklich. Du zahlst nur drauf!

Antwort
von denis1124, 455

Frag am besten einen Rechtsanwalt, der weißt dazu vielleicht mehr.

Antwort
von Rosswurscht, 407

Alles Humbug ... entweder ich gewinne ne Reise und werde eingeladen oder nicht ...

Dann noch ein Probeabo und ne Testversicherung ...

Vergiss es.

Storniere alles und du hast deine Ruhe.

Antwort
von meinerede, 428

Das ist  reine Abzocke, was sonst! Wobei willst denn das gewonnen haben? Hast Du irgendwo mitgemacht? Kreuzworträtsel oder so?

Kommentar von mina09 ,

meine Freundin hat mich vor Kurzem überredet, bei einem Gewinnspiel in der Stadt mitzumachen und naja jetzt hab ich "gewonnen"... 

Kommentar von meinerede ,

Die sind nur auf Adressenfang!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community