Frage von RobertAMG,

Reise nach Ägypten, Pornos löschen?

Hallo, ich reise mit einem Freund und meinen Eltern im Juli nach Ägypten und wollte mein Notebook mitnehmen, vor einigen Minuten kam meine Mutter rein und meinte, ihr wäre es lieber, ich würde das Notebook hier lassen. Ich bestand aber darauf und sie meinte, ich sollte jegliche Bilder und Videos löschen, die einen pornografischen Inhalt besitzen, da wir ansonsten hart bestraft werden würden, da es ein muslimisches Land ist.

Ist es nicht egal, ob ich da Pornos drauf hab oder nicht? Kann denen doch egal sein oder? Muss ich jetzt alle auf meine externe Festplatte machen?

LG RobertAMG

Antwort von udaraj,

Sie werden das Notebook nicht untersuchen, wenn Du nicht unter Spionageverdacht stehst. Vielleicht solltest Du dir aber trotzdem überlegen wenn Du schon Pornos willst/brauchst, die auf externen Speichermedien aufzubewahren .Es kann z.B. verdammt peinlich sein, wenn man den Elten der Freundin Fotos/ Videos vom Urlaub mit ihrem Töchterchen zeigen will und dann plötzlich Hardecore läuft weil man die falsche Datei ausgewählt hat (einem schlauen Freund von mir ist es so ergangen).

Antwort von Azizamasrya,

Findest Du Pornos gut? Hast Du Dir niemals überlegt, dass die Muslime mit ihrer Meinung da nicht alleine dastehen, dass sämtliche Opfer von Sexsüchtigen dankbar wären, wenn es Pornos gar nicht gäbe???

Antwort von Mausi2548,

Seh' ich auch so wie Deine Mutter. Sicher ist sicher. Bevor Du dort in den Bau wanderst.....

Antwort von hibiskuss,

wozu hast du den müll überhaupt auf deinem Läppi? Schmeiss den Müll wech

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten