Frage von Dorrry, 88

Reinrassige Bengal Katze mit weißen Abzeichen?

Habe heute eine Bengalkitte gekauft mir wurde gesagt das sie Reinrassig ist. Sie hat allerdings eine weiße Brust und weiße Pfötchen. Kann das trotz reinrassig sein? Lg und danke

Antwort
von Margotier, 29

Für mich sieht die Katze auf dem Foto nichtmal nach einem Mix aus, sondern "nur" nach einer ganz normalen Hauskatze.

Dass das Tier unmöglich reinrassig sein kann, verrät nicht nur der Preis, sondern auch die Tatsache, dass Du ein einzelnen Kätzchen bekommen hast:

Halbwegs seriöse Züchter sowie die allermeisten Tierheime und Katzenhilfen geben niemals Kätzchen und Wohnungskatzen in Einnzelhaltung ab.

Informiere Dich bitte unverzüglich z. B. hier (www davorsetzen):

.tierheim-hilden-ev.de/2010/10/wohnungskatzen-in-einzelhaltung/

Antwort
von portobella, 30

Wie hier schon gesagt wurde, man hat dir ein normales Hauskätzchen als Rassekatze verkauft. Eine reinrassige Katze wird nur mit allen Papieren abgegeben und niemals zu so einem Preis, weshalb also zuschicken, denn bestimmt hast du auch bar bezahlen müssen. Hat man dir wenigstens den Impfpass mitgegeben, du solltest bald mit ihr zum Ta gehen und das Ganze als Unerfahrenheit verbuchen und dich trotzdem über die Kleine, die aber  nicht allein bleiben, sondern einen Katzenkumpel haben sollte freuen.

Antwort
von melinaschneid, 45

Nein bei Bengalen gibt es keine weiße Zeichnung. Ich nehme mal an das Tier hat keinen Stammbaum? Wie viel hast du gezahlt?

Ich vermute mal man hat dir vollkommen überteuert eine EHK im spotted verkauft.

Antwort
von jww28, 32

Hi,

Das Tier unten auf dem Bild ist eine normale Hauskatze. Mit einer Bengal hat die nix zu tun.

Abgesehen davon bekommt man bei reinrassigen Tiere Papiere vom Zuchtverein mit und Tipps zur artgerechten Haltung, ein Bengalzüchter weiss das seine Tiere mehr als aktiv sind und hätte auch kein Tier in Einzelhaltung vermittelt.

Sie sieht zudem noch arg winzig aus, würde erstmal vorschlagen zum Tierarzt zu gehen mit ihr, womöglich ist sie auch zu jung und braucht noch die Flasche :(

Antwort
von Dorrry, 43

Sie hat als "notverkauf" weil die besitzerin wohl ins Krankenhaus misste 170 Euro gekostet die Besitzer wollen mir die Papiere wohl zuschicken... bin mal gespannt ob da was passiert

Antwort
von Dorrry, 40

Kann man jier Fotos einstellen? Dann würde ich das mal machen

Antwort
von KatrinNKS, 26

Das ist eine getigerte Hauskatze. Hat mit Bengale nichts zu tun. Allerdings sollte man sich auch überlegen, dass NIEMAND eine teure Rassekatze für 170 € verkaufen würde. Vor allem nicht, wenn es sich dabei um ein Jungtier handelt, die gehen nämlich am schnellsten weg ;)

Man hat dich ordentlich über den Tisch gezogen, Papiere wirst du nie bekommen. Für das kleine Tigerkätzchen kann man aber nur hoffen, dass sie es bei dir besser haben wird (sicherlich holst du noch einen Partner, ODER?) als bei Menschen, die mit ihr schnelles Geld machen wollten.

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katze & Katzen, 57

Hallo Dorrry,

ich vermute sehr stark, das man dich über den Tisch gezogen hat.

Wie palusa schon schön beschreiben hat, kann es theoretisch Möglich sein, das durch einen riesigen Genetischen Zufall weiße Pfoten vorhanden sind, aber ich habe so etwas bei Bengalen noch nie gesehen.

Du kannst davon ausgehen, eine Hauskatze für sehr, sehr viel Geld gekauft zu haben und auch keine Papiere wirst du bekommen. Du solltest dir überlegen, dies zur Anzeige zu bringen. Solchen Leuten muss man das Handwerk legen. Das ist einfach eine Frechheit und ein absolutes NO GO !

Du wolltest noch wissen, wie man hier Fotos einstellt. Ich füge dir eine Erklärung zu.

Alles Gute

LG

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze & Katzen, 50

Theoretisch möglich, dass sie durch irgendeinen genetischen riesigen Zufall weiße Pfoten hat. Wahrscheinlicher ist, dass du sehr viel Geld für ne normale Hauskatze ausgegeben hast

Die Unterscheidung ist einfach. Wenn sie Papiere hat, ist sie reinrassig, wenn nicht, ist sie es nicht

Bengalen sind allerdings eigentlich keine Katzen für Katzenfänger. Du klingst unerfahren, vllt besser, wenns ne Hauskatze ist.

Egal ob Papiere oder nicht, ein Kitten bis niemals alleine halten

Kommentar von palusa ,

Edith, nach Ansicht der Fotos: Hauskatze, eindeutig. Süße Maus :)

Antwort
von Dorrry, 35

Villeicht geht es ja so über den Link:

http://www.directupload.net/file/d/4403/j2mp89ic_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/4403/z8q2h76v_jpg.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community