Reinigungsshampoo wie am Effektivstens anwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Paul Mitchell wird oft empfohlen aber wenn du Geld sparen willst kannst du auch das Strahlend Sauber von Herbal Essences verwenden. Das wirkt auch gut.

Wie oft oder wie lange du es anwenden solltest kommt auf deine Haare an.
Wenn du feines, brüchiges, trockenes, sprödes Haar hast würde ich es nur jede zweite/dritte Haarwäsche anwenden und 5-10min einwirken lassen. Danach gut pflegen!

Wenn du starke, kräftige, unproblematische Haare hast, kannst du es jede zweite Haarwäsche anwenden oder auch zwei Mal hintereinander ca. 15min einwirken lassen.

Ich mache das immer so: Reinigungsshampoo gut aufschäumen und verteilen - 15min einwirken lassen - warm auswaschen - nochmal wiederholen - Gute Pflege/Kur verwenden - kalt auswaschen.
Das mache ich jede zweite Haarwäsche wenn ich die Farbe loswerden will.

Beachte das zuviel Reinigungsshampoo die Haare bzw. deine Kopfhaut austrocknet und man damit nicht übertreiben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benutzer97
04.09.2016, 19:45

Ok danke. Und was ist mit Plastiktüte und föhnen? Macht das einen Unterschied?

0

Ich würde Maisstärke mit Wasser anrühren , erhitzen & dann abkühlen lassen,dann ist das so gelle , was die Farbe rauszieht..
Also bei mir hat es Funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benutzer97
04.09.2016, 19:39

Danke. Schadet denn das den Haaren? Und funktioniert das bei allen Directions-Tönen? Das habe ich nämlich noch nie gehört, klingt aber interessant.

0
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
04.09.2016, 19:42

Nein schadet den Haaren nicht .

Warte ich hab es falsch erklärt , du musst die Haare nass machen & dann die Stärke auf die Haare tun.
Das zieht dann die Farbe raus.

0
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
04.09.2016, 19:44

Supermarkt - Backabteilung

0