Frage von helpergirl123, 44

Reimschema bei "Verzeihung" von Ulla Hahn?

Hallo meine Lieben! :)

Bei folgendem Gedicht erschließt sich mit leider das Reimschema überhaupt nicht. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Ich verzeihe mir,

jede Sekunde die ich

um dich geweint

alle Tage Monate Jahre

des Wartens das **dich**

gemeint.


Ich verzehe mir

jede Lüge jede

Täuschung die mich von dir

entfernte ich glaubte aber

ich näherte mich dir


Ich verzeihe mir

dich ich werde nicht

verloren geben ich gebe

dir was ich will

zurück was ich nicht will

Ich lebe.

Es reimen sich so viele Verse nicht und ich weiß nicht wie ich das jetzt genau analysieren soll. (Die Striche teilen die Strophen ab.)

Dankeschön!! :)

Antwort
von Liv0013, 25

Das Reimschema hat hier sehr viele Ausnahmen aber es lautet (zummindest denke ich es):

xabxab

cxcxc

xxdeed

(X=Waise= hierdraf reimt sich nix)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community