Frage von bl0ding, 31

Reihe der einwertige primären Alkanole?

Hallo; ich stelle diese Frage da ich mit dem Internet und Büchern echt nicht weiterkomme ... und zwar sollen wir die Reihe der einwertigen primären Alkanole (ist das das gleiche wie Alkohole?) vervollständigen. Könntet mir das bitte einmal kurz niederschreiben evtl auch erklären oder einen link schicken :) vielen Dank schonmal an alle die sich für mich Zeit nehmen

Antwort
von diebabs7a, 21

Ja, es ist im Grunde genommen das gleiche. (Es gibt einen minimalen Unterschied, aber der spielt eig. keine Rolle) Ienke mal mit dieser liste ist ethanol, propanol, butanol, pentanol, ... gemeint.
Köpf mich aber nicht, wenns falch ist

Kommentar von cg1967 ,

mit dieser liste ist ethanol, propanol, butanol, pentanol, 

Die Liste beginnt mit Methanol und ist ab Pentanol nicht mehr eindeutig (es gibt zwei Pentanole, Pentan-1-ol und Pentan-2-ol)

Köpf mich aber nicht, wenns falch ist

Nö, Kopp bleibt dran, schließlich soll da noch Wissen rein. ;-)

Kommentar von diebabs7a ,

es gibt aber doch auch butan-1-ol und butan-2-ol und sogar bei propanol 1 & 2, oder?

Kommentar von cg1967 ,

Ja, ab Propanol nicht mehr eindeutig (Pentanole gibts sogar 8). Da es aber um primäre Alkanole geht kommen nur die -1-ole infrage.

Antwort
von cg1967, 18

und zwar sollen wir die Reihe der einwertigen primären Alkanole (ist das das gleiche wie Alkohole?)

Nein. Dies ist das gleiche wie einwertige primäre Alkohole.

Könntet mir das bitte einmal kurz niederschreiben evtl auch erklären

Hm, so richtig seh ich dein Problem nicht. Wenn du nur die Namen aufschreiben sollst ergänz den Namen des Alkans um ein "-1-ol", ausgenommen Methanol und Ethanol als die beiden ersten Glieder der Reihe. Wenn du eine Formel aufmalen sollst mal die Formel des Alkans auf und ersetz am ersten oder letzen C-Atom ein "-H" durch ein "-O-H". Bei einer Summenformel ergänze die Summenformel des Alkans um ein "O".

Kommentar von bl0ding ,

Was ist mit Propan und butan?

Kommentar von cg1967 ,

Wie geschrieben, um ein primäres Alkanol zu bezeichnen sind dies dann Propan-1-ol und Butan-1-ol.

Es gibt auch noch die Bezeichnungen 1-Propanol und 1-Butanol, welche hier eindeutig sind, aber ganz korrekt gehört der Lokator (die Zahl im Namen) genau vor die "Besonderheit" im Namen, auf die sie sich bezieht (wichtig wird dies, wenn es mehrere unterschiedliche "Besonderheiten" gibt).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community