Frage von Tanjahase89 06.06.2012

Reifenwechsel/ Auto macht komische Geräusche

  • Antwort von johnix 06.06.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Reifen nicht gewuchtet?-)

  • Antwort von syncopcgda 06.06.2012

    Es wäre durchaus hilfreich, wenn du das Geräusch möglichst genau beschreiben könntest (z.B. Brummen, Klappern, Klingeln, Schleifen, Klopfen). Wurden die richtigen Radmuttern verwendet?? Im Übrigen wurden sicher die Räder gewechselt, nicht nur die Reifen. Die Unsitte, komplette Räder als Reifen zu titulieren hat sich heute leider schon überall breitgemacht.

  • Antwort von Anna1185 06.06.2012

    Also bei uns war das auch schonmal, weil wir im Sommer ne andere Reifengröße als im Winter drauf hatten, und versehentlich wieder die "Sommerreifenschrauben" drauf gemacht haben - diese waren länger als die anderen und das hat dann komische Geräusche gemacht - sind wir auch erst nicht drauf gekommen. Aber mein Mann hats dann doch noch gemerkt :-)

  • Antwort von subasio 06.06.2012

    Da is auch die Frage,welche Strassen befährst du.

  • Antwort von Arriel 06.06.2012

    Reifen die lange Zeit in der garage liegen und gewechselt wurden sollten eigentlich wieder gewuchtet werden.Auch wen man denkt man hat es richtig drauf gemacht.

    1. überprüfe alle schrauben
    2. schrauben am besten nochmals lockern und überprüfen ob die riefen sauber drauf liegen.
    3. Stoßdämpfer rechts hinten überprüfen lassen und radlager!
    4. Kann auch Felgenschlag sein!

    Wen die Werkstatt nichts gefunden hat ist sie nicht professionell genug!

  • Antwort von mrapple123 06.06.2012

    hmmm....hört sich so an als wäre der dämpfer hinten kaputt bin mir aber nicht sicher...ich würde den freund noch mal alles genau durch schauen lassen!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!