Frage von minticious, 50

Reifendrucksensor an oder aus?

Liebe Community,

Ich habe einen Nissan Micra Modell 2015. Der hat so Reifendrucksensoren. Dazu gibt es einen Schalter (siehe Bild).
Wenn ich den betätige, leuchtet das Reifendrucksensorzeichen 3x auf, geht dann aus. Wenn ich nochmal drücke passiert dasselbe. Immer dasselbe. Daher weiß ich nicht, ob das nun an oder aus ist.
Kennt ihr euch da aus?

Vielen Dank im Voraus! :)

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 9

Dieses Reifendrucküberwachungssystem ist nun Pflicht an allen neuzugelassenen Autos und darf nicht abgestellt werden können. Den Sinn davon sehe ich als ziemlich fraglich, aber es sind mittlerweile so Einige unterwegs die einen Platten sonst nicht bemerken würden weshalb dies wohl so ist wie es ist eingeführt wurde.

Immer wenn Du den Reifendruck korrigierst sollst Du diesen Knopf betätigen um dem System mitzuteilen dass der jetzige Reifendruck in Ordnung ist. Das System "merkt" sich dann den jetzigen Reifendruck und meldet es wenn der Reifendruck Irgendwo abweichend ist.

Um sicher zu gehen solltest Du nun also den Reifendruck manuell kontrollieren und daraufhin erneut mittels diesem Knopf resetten und diesen Knopf erst wieder beachten wenn sich bei Deiner Bereifung Etwas ändern soll.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 24

Du schaltest das System damit nicht an oder aus.

Vielmehr teilst du dem System durch den Knopfdruck mit, dass der momentan gemessene Luftdruck der Richtige ist, und Abweichungen davon gemeldet werden sollen.

Antwort
von LukeLukas, 10

Jedesmal, wenn Du den Schalter gedrückt hast, hast Du die Luftdrucküberwachung resettet. Ansonsten passiert da nichts weiter.

Antwort
von phil1296, 38

Der ist normal immer an, mit dem Knopfdruck setzt du ihn normal zurück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten