Frage von Neele123456, 26

Reicht Ultraschall und Blutabnahme?

Hey Ich war gerade beim Arzt, da ich seit längerem öfters Magenkrämpfe habe. Der Arzt empfehlt eine Urinprobe , eine stuhlgangprobe, ein Ultraschall und eine Blutabnahme. Ich möchte aber wegen gründen, keine Urin- und stuhlgangprobe machen. Reicht es nicht erstmal , wenn ich nur eine Blutabnahme und einen Ultraschall mache? Und wenn man da nichts findet , ich dann erst die Urin - und stuhlgangprobe mache ? Bitte nur die Frage beantworten und keine dummen antworten. Danke schonmal

Antwort
von Uwe77Kruger, 19

Niemand kann dich zu den Untersuchungen zwingen allerdings ist es ratsam, auf den Arzt zu hören. Keiner kann dich besser zu diesem Thema beraten.

ttp://www.medicum-hasport.de/leistungen

Antwort
von Mignon1, 26

Wieso vertraust du Laien im Internet mehr als einem Arzt mit Berufserfahrungen und einem langen Medizinstudium? Weder du selbst noch Laien können beurteilen, welche Untersuchungen bei deinen Beschwerden erforderlich sind. Wenn du möchtest, dass dir geholfen wird, solltest du dich an die Empfehlungen deines Arztes halten.

Antwort
von Fielkeinnameein, 19

Hey,

mach einfach was der Arzt dir sagt, bei Fragen wende dich an ihn.

Mfg

Antwort
von RosannaLena, 20

Das hättest du gleich den Arzt fragen sollen, dann hättest du schon eine vernünftige Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten